Willkommen auf der Website der Gemeinde Kanton Uri



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
27. März 2017

Der Bär 2016 im Kanton Uri

Bärenkarte
Im zweiten Halbjahr 2016 war ein Braunbär nach rund 190 Jahren Bärenabwesenheit wieder im Kanton Uri. Diverse Sichtbeobachtungen, Spuren und eine DNA-Analyse waren Zeugnis dieser Bärenanwesenheit. Der Bär war glücklicherweise sehr unauffällig und mied Siedlungen und Menschen. Aktuelle Spur...
24. März 2017

Schwerpunkte der Finanzdirektion

Die Finanzdirektion hat per 24. März 2017 das Dokument "Schwerpunkte der Finanzdirektion" aktualisiert.

Der Bericht informiert vierteljährlich über die aktuellen Themen der Finanzdirektion.
24. März 2017

Poststellennetz Kanton Uri; Entwicklung der Poststellen im Kanton Uri bis 2020 und neue Dienstleistungen der Post

Die Schweizerische Post (Post) passt ihr Poststellennetz laufend an. Der Kanton Uri, vertreten durch die Volkswirtschaftsdirektion, diskutiert die Poststellenentwicklung im Kanton Uri laufend mit der Post, ohne jedoch dabei rechtlich Einfluss nehmen zu können. Bis 2020 will die Post die Poststellen in den Gemeinde...
20. März 2017

Pensionierungen bei der Kantonsverwaltung Uri

Ende März verlassen Gisler Hans, Amt für Betrieb Nationalstrassen, nach 26 ½ Jahren, Wyrsch Hanspeter, Amt für Betrieb Nationalstrassen, nach 41 Jahren, Ziegler Ernst, Amt für Betrieb Nationalstrassen, nach 23 Jahren, Gisler-Scandella Rosita, Amt für Hochbau, nach 14 ¼ Jahren und ...
18. März 2017

Bristenstrasse: 180 Autos sicher ins Tal gebracht und Sanierungsarbeiten gestartet

Ein Auto passiert die Baustelle an der Bristenstrasse.
Seit Samstagmorgen ist die Bevölkerung von Bristen wieder mobiler: In einer einmaligen Grossaktion wurden 180 Fahrzeuge kontrolliert an der Abbruchstelle vorbeigeführt. Während diesem Sondereinsatz wurde die Abbruchstelle permanent mit Messgeräten überwacht. Die Aktion verlief reibungslos. Im A...
17. März 2017

«Tag der offenen Ausgrabung» in der Erstfelder Pfarrkirche St. Ambrosius und Othmar

Blick von der Empore mit den sichtbaren Mauerresten der Vorgängerkirche (Foto: Justizdirektion Uri)
Während der laufenden Renovation der Erstfelder Pfarrkirche St. Ambrosius und Othmar legten Archäologen im Auftrag der kantonalen Denkmalpflege Mauerreste von älteren Vorgängerkirchen frei. Am «Tag der offenen Ausgrabung» vom kommenden Samstag, 25. März 2017, können die faszini...
17. März 2017

Bristenstrasse soll bis Ostern wieder befahrbar sein

Die Sofortmassnahmen zur Sicherung der Bristenstrasse sowie die Räumung der verschütteten Strasse können heute Freitag, 17. März 2017, abgeschlossen werden. Bereits am Samstagnachmittag, 18. März 2017, starten die Instandsetzungsarbeiten an der Schadenstelle. Der abgerutschte Abschnitt wir...
17. März 2017

A4: Felsreinigung an der Axenstrasse zwischen Flüelen und Sisikon

Vom Mittwoch, 22. März 2017, bis Freitag, 31. März 2017, werden die jährlich notwendigen Felsreinigungsarbeiten an der Axenstrasse zwischen Flüelen und Sisikon ausgeführt. Die Arbeiten erfolgen jeweils zwischen 08.00 Uhr und 16.00 Uhr. Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die ...
16. März 2017

Lehrplan 21 – ein halbes Jahr vor Inkraftsetzung: Uri ist bereit

Screenshot Video Lehrplan 21
Knapp ein halbes Jahr dauert es noch, bis der Lehrplan 21 in Kraft tritt. Die Vorbereitungsarbeiten laufen in den Schulen und auf kantonaler Ebene plangemäss. Für künftige Elternabende steht neu sogar ein Kurzfilm zum Lehrplan 21 in Uri zur Verfügung. Am 1. August 2017 tritt in Uri der Lehrplan 21 ...
15. März 2017

Aufruf: Keine Motorräder und Bikes auf dem Fussweg nach Bristen

In der vergangenen Woche haben die Bürgergemeinde Silenen und der Zivilschutz den Wanderweg nach Bristen instandgesetzt. Zahlreiche Personen aus Bristen haben den Weg ins Tal täglich zu Fuss bewältigt, sei es um zu ihrer Arbeitsstelle oder in die Schule zu gelangen. In den vergangenen Tagen wurde der Wan...
14. März 2017

Bristenstrasse: Standseilbahn kann ihren Betrieb aufnehmen

Ab morgen Mittwoch, 15. März 2017, 04.00 Uhr, ist das Dorf Bristen mit der Standseilbahn und einem Shuttle-Dienst erreichbar. Alle technischen Tests sind erfolgreich verlaufen. Der Urner Regierungsrat hat an seiner Sitzung von heute Dienstag der Seilbahn eine Konzession erteilt. Die Betriebsbewilligung gilt bis zu...
13. März 2017

Bristenstrasse: Helferinnen und Helfer für den Betrieb der Standseilbahn gesucht

Für den vorgesehenen Betrieb der Standseilbahn des Kraftwerks Amsteg, der voraussichtlich am Mittwoch, 15. März 2017 startet, werden noch zusätzliche Helferinnen und Helfer gesucht. Gesucht werden Personen, welche im Verlauf der kommenden Wochen mehrtägige Einsätze leisten können. Interess...
13. März 2017

Öffentliche Schlussveranstaltung zur Kinder- und Jugendförderung Uri

Primarschülerinnen und -schüler aus elf Gemeinden trafen sich anlässlich der Urner Kinderkonferenz 2015 in Schattdorf. Die Zukunftswünsche wurden an der Versammlung des Urner Gemeindeverbands vorgestellt.
Dokumentarfilm setzt Schlusspunkt zum Jugendförderungsprogramm In den vergangenen Jahren unterstützte der Bund das kantonale Programm zur Weiterentwicklung der Kinder und Jugendförderung. 30 Projekte und Kampagnen in den Urner Gemeinden wurden umgesetzt. «Die Richtung stimmt»! sagt Landamman...
10. März 2017

Aline Danioth für den Nachwuchs-Preis nominiert - jetzt für sie abstimmen

Aline Danioth für den Nachwuchs-Preis nominiert
Seit über 30 Jahren verleiht die Stiftung Schweizer Sporthilfe einen Nachwuchs-Preis für junge Athletinnen und Athleten. Mit Aline Danioth ist für den Nachwuchs-Preis 2016 auch ein junges Talent aus dem Kanton Uri nominiert. Je fünf Nachwuchsathletinnen und -athleten sowie drei Nachwuchsteams, die ...
10. März 2017

Olympiasieger in Urner Jugend+Sport-Leiterkurs

Olympiasieger und Weltmeister Michael Greis
Ein dreifacher Olympiasieger und dreifacher Biathlon-Weltmeister aus Deutschland absolviert in Andermatt einen Jugend+Sport-Leiterkurs im Skilanglauf. In der langjährigen und erfolgreichen Geschichte der Urner J+S-Ausbildungskurse kam es diese Woche zu einer Premiere. Mit Michael Greis aus Deutschland absolvierte...
9. März 2017

Update Bristenstrasse: Wiederinbetriebnahme der Standseilbahn vorgesehen

Seit gestern Mittwoch laufen die Vorbereitungsarbeiten, um die Standseilbahn des Kraftwerks Amsteg wieder in Betrieb zu nehmen. Spezialisten der Firma Garaventa AG und der Firma Frey AG arbeiten in den kommenden Tagen daran, die Bahn betriebsbereit zu machen. Besteht die Bahn die nötigen technischen Tests, kann di...
8. März 2017

Update Bristenstrasse: Auch die Armee unterstützt die Bevölkerung von Bristen

Seit heute Mittwoch steht für Bristen ein Armeehelikopter im Einsatz. Er stellt zusammen mit den privaten Helikopter-Unternehmungen die Notversorgung des Bergdorfs sicher. Die Luftbrücke funktioniert gut. Neben Lebensmitteln wird so auch die Versorgung mit Treibstoff sichergestellt. Personentransporte werden ...
7. März 2017

Update Bristenstrasse: Zusätzlich Notmassnahmen eingeleitet

Nach dem Abrutschen eines Teils der Bristenstrasse ist die Gemeinde zurzeit nur zu Fuss erreichbar. Der Wanderweg ins Tal ist nach den starken Niederschlägen teilweise schwer begehbar. Die Gemeinde Silenen und die Baudirektion Uri haben diesbezüglich Sofortmassnahmen eingeleitet. Mit ortskundigen Arbeitskr&au...
7. März 2017

14. kantonale Gesundheitskonferenz 2017

Am Montagnachmittag, 20. März 2017, findet zum vierzehnten Mal die Urner Gesundheitskonferenz statt. Bei der diesjährigen Tagung steht das Thema «Einsatz von Pflegeexpertinnen in Hausarztpraxen» im Mittelpunkt. Mit interessanten Referaten wird den Teilnehmenden aufgezeigt, welche Möglichkeite...
7. März 2017

Update Bristenstrasse: Zivilschutz hilft mit

Die Arbeiten an der Bristenstrasse haben begonnen. Dank der trockenen Wetterlage konnten am Dienstag, 7. März 2017, erste Sicherungsmassnahmen ausgeführt werden. Im oberen Teil wurde der Fels geräumt und der überlappende Belag zurückgeschnitten. Wenn die Witterung es zulässt, wird die Abbr...
7. März 2017

Zurückschneiden von Bäumen, Sträuchern und Hecken an Strassen, Trottoirs und Ausfahrten

Gemäss dem kantonalen Planungs- und Baugesetz dürfen durch Bepflanzungen weder der Verkehr behindert oder gefährdet, noch der Bestand und die Sicherheit des Strassenkörpers beeinträchtigt werden (Artikel 83 Planungs- und Baugesetz des Kantons Uri; RB 40.1111). Zur Sicherheit aller Verkehrsteil...
6. März 2017

Bristenstrasse: Erste Notmassnahmen getroffen

Seit Sonntagnacht, 5. März 2017, ist die Strasse zwischen Amsteg und Bristen gesperrt. Gegen 22.00 Uhr rutschte ein rund 10 Meter langes Teilstück der Bristenstrasse ab und verschüttete das darunterliegende Strassenstück. Die Strasse ist bis auf weiteres nicht befahrbar. Das betroffene Teilstüc...
6. März 2017

Bristenstrasse bis auf weiteres gesperrt

Seit Sonntagnacht, 5. März 2017, ist die Strasse zwischen Amsteg und Bristen gesperrt. Gegen 22.00 Uhr rutschte ein rund 10 Meter langes Teilstück der Bristenstrasse ab und verschüttete das darunterliegende Strassenstück. Die Strasse ist bis auf weiteres nicht befahrbar. Menschen kamen bei dem Ereig...
3. März 2017

Einvernehmliche Lösung gefunden

Ende Januar 2017 hatte das Obergericht des Kantons Uri eine Kündigung des Berufs- und Weiterbildungszentrums Uri (bwz uri) gegenüber einer Abteilungsleiterin für nichtig befunden. Da keine Partei in Berufung ging, ist das Urteil nun rechtskräftig geworden. Inzwischen haben die beiden Parteien eine e...
3. März 2017

Zum Tag der Kranken

Barbara Bär
Voll im Leben trotz KrankheitWeit über 2 Millionen Menschen in der Schweiz haben eine Krankheit oder Beeinträchtigung. Nicht immer ist dies auf den ersten Blick erkennbar. Das diesjährige Thema zum nationalen «Tag der Kranken» will daran erinnern, dass viele Menschen mit einer Krankheit oder ...
21. Feb. 2017

Pensionierungen bei der Kantonsverwaltung Uri

Ende Februar verlassen Bucher Kurt, Amt für Steuern, nach 15 ¼ Jahren infolge Pensionierung und Indergand Markus, Amt für Arbeit und Migration, nach 25 Jahren infolge vorzeitigem Altersrücktritt die Kantonsverwaltung. Der Regierungsrat benützt die Gelegenheit, den Mitarbeitenden für ihr...
17. Feb. 2017

A4 Axenstrasse, Mositunnel: Unfallreparaturen in der Nacht

Für Reparaturarbeiten in der Tunnelröhre aufgrund eines Unfalls wird der Mositunnel in der kommenden Woche, Montag, 20. Februar 2017, auf Dienstag, 21. Februar 2017, sowie Dienstag, 21. Februar 2017, auf Mittwoch, 22. Februar 2017, jeweils von 22.00 bis 05.00 Uhr gesperrt. Die Umleitu...
17. Feb. 2017

Bauerstrasse wird saniert

Die Baudirektion Uri saniert auf der Bauerstrasse den Abschnitt Brücke Choltal bis Dorfplatz komplett. Die Arbeiten starten am Mittwoch, 1. März 2017. Die Sanierung ist voraussichtlich am 13. April 2017 – rechtzeitig auf den Saisonstart der Bauer Restaurants – abgeschlossen. Die Baudirektion Uri investiert ru...
16. Feb. 2017

René Mulle wird neuer Projektleiter Um- und Neubau Kantonsspital Uri

Projektleiter René Mulle
Der Regierungsrat hat René Mulle zum neuen Projektleiter Um- und Neubau Kantonsspital Uri gewählt. Der Stellenantritt erfolgt per 1. Juni 2017. Zuletzt arbeitete René Mulle als Leiter Facility Management für die Bürgenstock Hotels AG und war mitverantwortlich für den betriebstechnische...
16. Feb. 2017

Das Spitalprojekt ist bereit für die politische Beratung

Der Regierungsrat hat an der Sitzung vom 14. Februar 2017 die Vorlage zum Um- und Neubau des Kantonsspitals Uri verabschiedet. Damit geht das Projekt in die entscheidende Phase. Als erstes wird der Landrat die Vorlage in der Aprilsession 2017 beraten. Anschliessend haben die Urner Stimmberechtigten das letzte Wort: Vor...
8. Feb. 2017

Die Urner Museen planen ihre Zukunft

Die ehemalige Festung Sasso San Gottardo zeigt die eindrücklichen Riesenkristalle vom Planggenstock.
Erfolgreicher Auftritt im Gotthardjahr 2016 Seit 1999 besteht die Urner Museumskonferenz. Im Rechenschaftsbericht 2016 ist von einem erfolgreichen Gotthardjahr 2016 die Rede. Bis im Sommer 2017 soll ein neues «Museumskonzept Uri 2017 - 2025» zur internen Vernehmlassung vorliegen. «Es war ein intensi...
3. Feb. 2017

«Vas-y! Komm!» fördert den sprachlichen Austausch zwischen Wallis und Uri

Schülerinnen und Schüler der Kreisschule Seedorf
Seit diesem Schuljahr steht das Austauschprojekt «Vas-y! Komm!» erstmals auch Schülerinnen und Schülern aus Uri zur Verfügung. Auf diese Weise sorgt Uri in Zusammenarbeit mit dem Kanton Wallis dafür, das interkulturelle Verständnis und die Motivation für das Lernen nachhaltig z...
3. Feb. 2017

Holzer- und Felsräumungsarbeiten an der Isenthalerstrasse: Kurzfristige Strassensperrungen

Im Rahmen der Schutzmassnahmen für die Isenthalerstrasse (Abschnitt Isleten-Isenthal) werden vom Montag, 6. Februar 2017, bis Freitag, 17. März 2017, während des Tages Holzer- und Felsräumungsarbeiten ausgeführt. Aus Sicherheitsgründen muss die Strasse in unregelmässigen Abst&aum...
1. Feb. 2017

2. Ausgabe der Asyl-News erschienen

Die 2. Ausgabe der "Asyl-News" ist Ende Januar 2017 erschienen. Diese Publikation gibt einen kurzen Überblick zum Asylwesen im Kanton Uri (Statistik, Rechtliches, Ansprechpersonen). Die 2. Ausgabe dieser quartalsweise erscheinenden Publikation widmet sich dem Schwerpunktthema "Beschäftigung von...
1. Feb. 2017

Sirenentest 2017 im Kanton Uri erfolgreich abgeschlossen

Am Mittwoch, 1. Februar 2017, fand im Kanton Uri der jährliche Sirenentest statt. Das Ergebnis darf als sehr gut bewertet werden, funktionierten doch 41 von 43 stationären Sirenen für den allgemeinen Alarm sowie14 von 14 getesteten mobilen Sirenen. Beim Wasseralarm funktionierten sämtliche 25 Kombis...
31. Jan. 2017

Jetzt gegen Zecken-Hirnhautentzündung (FSME) impfen

Grosse Teile des Kantons Uri gelten als Risikogebiet für Zecken-Hirnhautentzündung (FSME). Alle erwachsenen Personen sowie Kinder ab sechs Jahren, die in Risikogebieten wohnen oder sich dort zeitweise aufhalten, sollten sich gegen FSME impfen lassen. Insbesondere auch für Personen, die vor zehn Jahren di...
31. Jan. 2017

Intschi: Kantonsstrasse aus Sicherheitsgründen nur einspurig befahrbar

Wegen der grossen Temperaturschwankungen der vergangenen Tage sind auf der Kantonsstrasse unterhalb von Intschi auf einem Abschnitt von rund 120 Metern zahlreiche Risse im Belag entstanden. Um ein Sicherheitsrisiko für die Strassenbenutzerinnen und -benutzer auszuschliessen, wird eine Fahrspur im betroffenen Kanto...
30. Jan. 2017

A4 Axenstrasse, Flüelertunnel: Unterhaltsarbeiten in der Nacht

Für Reinigungs- und Unterhaltsarbeiten wird der Flüelertunnel am kommenden Donnerstag, 2. Februar 2017, bis Freitag, 3. Februar 2017, von 22.00 bis 05.00 Uhr gesperrt. Eine Umleitung erfolgt via Dorf Flüelen. Das Amt für Betrieb Nationalstrassen dankt den Anwohnerinnen und Anwohnern sowie...
27. Jan. 2017

Im Innern des Gotthard die NEAT-Züge vorbeibrausen sehen!

Tunnelfenster
Ab dem 1. Februar 2017 können Touristinnen und Touristen, aber auch Einheimische, im NEAT-Zwischenangriffsstollen bei Amsteg hinter einem Tunnelfenster die Züge durch den Gotthard-Basistunnel vorbeibrausen sehen. Am Freitag, 27. Januar 2017, stellten die Verantwortlichen das neue Gotthard Tunnel-Erlebnis vor....
27. Jan. 2017

Erstfeld: Abbruch des A2-Viadukts beginnt – Zugang Autobahnauffahrt temporär erschwert

In der nächsten Woche starten die Arbeiten für den Abbruch des A2-Zubringers in Erstfeld. Das markante Viadukt wird mit einem Betonbeisser Stück für Stück abgetragen. Zwischen Lindenried und A2-Auffahrt Erstfeld wird der Verkehr temporär über die Fraumattstrasse, den Schlenggenweg und...
26. Jan. 2017

Untersuchungsergebnisse des erlegten Wolfs M68 liegen vor

Der Kanton Uri war im vergangenen Sommer stark mit der Wolfproblematik konfrontiert. Insgesamt wurden durch den Wolf 80 Nutztiere (77 Schafe, 2 Ziegen, 1 Rind) getötet oder verletzt. Nachdem die notwendige Schadenschwelle gemäss Jagdgesetzgebung und «Konzept Wolf Schweiz» erreicht worden war, hat ...
24. Jan. 2017

Pensionierungen bei der Kantonsverwaltung Uri

Ende Januar verlassen Kurmann Gerhard, Amt für Tiefbau, nach 10 ½ Jahren, Stadler Richard, Amt für Tiefbau, nach 42 ¾ Jahren, Danioth Werner, Amt für Soziales, nach 13 ¾ Jahren, Baumann Josef, Amt für Bevölkerungsschutz und Militär, nach 29 Jahren infolge Pensionierung...
23. Jan. 2017

Kanton Uri baut Förderprogramm Energie stark aus

Wer sein Haus saniert, kann sich freuen: Der Kanton Uri unterstützt die Erneuerung von Gebäudehüllen mit doppelt so viel Geld wie bisher. Pro Quadratmeter Wärmedämmung erhalten Hausbesitzer jetzt 60 statt 30 Franken. Rund 2 Millionen Franken stehen im Kanton Uri für energetisch sinnvolle S...
20. Jan. 2017

Gelungene Theatertournee in den Urner Gemeinden: Stier Nandi - gerettet im Isenthal!

«Nandi» zu Gast in Isenthal
Seit Oktober 2016 tourten Thomy Truttmann und Lisa Bachmann mit Stier Nandi durch Uris Ge-meinden. Letzte Station war das Schulhaus Isenthal. Grosse Erleichterung! Es gibt ein Happy End! Mäuschenstille am Donnerstagvormittag im Suppensaal Isenthal. Schon in den ersten Sekunden bringt der mürrische Stier (Tho...
17. Jan. 2017

Sprechstunde für besorgte Bürgerinnen und Bürger wird sistiert

Die neuen gesetzlichen Bestimmungen im Kindes- und Erwachsenenschutz (KESB) haben bei vielen Bürgerinnen und Bürgern Sorgen und gar Ängste ausgelöst. Vereinzelt wurde auch von einer Ohnmacht gegenüber der KESB gesprochen. Daraufhin hat Regierungsrätin Barbara Bär anfangs 2016 eine &ou...
13. Jan. 2017

Prämienverbilligung für die Krankenpflege-Grundversicherung - 15,76 Mio. Franken für die Prämienverbilligung

Im Kanton Uri stehen 2017 insgesamt 15,76 Mio. Franken für die individuelle Prämienverbilligung zur Verfügung. Dies sind wie letztes Jahr fast eine halbe Million Franken mehr. Die ersten Entscheide werden gegen Ende Januar 2017 verschickt. Der Landrat bewilligt mehr Geld Der Landrat hat für das Jah...
13. Jan. 2017

Befragung der Zweitwohnungsbesitzer zu den Auswirkungen der NEAT

Das Bundesamt für Raumentwicklung und der Kanton Uri haben am 11. Januar 2017 eine Befragung der Zweitwohnungsbesitzer gestartet. Im Rahmen eines langfristigen Monitorings werden die Auswirkungen des neuen Gotthard-Basistunnels auf die Raumentwicklung und den Tourismus untersucht. Eine wichtige Hypothese des Monit...
13. Jan. 2017

Gehölzpflege entlang der Autobahn A2 Göschenen-Seedorf und A4 Flüelen-Küssnacht

Das Amt für Betrieb Nationalstrassen wird von Januar bis März 2017 umfangreiche Gehölzpflegearbeiten entlang der Nationalstrassen A2 Göschenen-Seedorf und A4 Flüelen-Küssnacht vornehmen. Diese Arbeiten werden jährlich auf Grundlage eines Pflegeplans durchgeführt und betreffe...
13. Jan. 2017

Altdorf: Marktgasse kurzzeitig gesperrt

Am Dienstag, 17. Januar 2017, wird die Marktgasse Altdorf zwischen 10.00 und 11.00 Uhr kurzzeitig gesperrt. Zwischen dem Rathaus und dem Café Central werden in diesem Zeitraum drei Sondierbohrungen vorgenommen. Die Bohrungen sollen im Hinblick auf eine baldige Sanierung Aufschluss über den Strassenzustand g...
13. Jan. 2017

Schwerpunkte der Finanzdirektion

Die Finanzdirektion hat per 13. Januar 2017 das Dokument "Schwerpunkte der Finanzdirektion" aktualisiert.

Der Bericht informiert vierteljährlich über die aktuellen Themen der Finanzdirektion.
12. Jan. 2017

Schattdorf: Projekt für Sanierung Knoten Kastelen wird nun aufgelegt

Die Rynächtstrasse in Schattdorf wird in den nächsten Jahren saniert und ausgebaut. Als erster Schritt steht die umfassende Sanierung des Knoten Kastelen an. Das entsprechende Projekt wird nun öffentlich aufgelegt. Unter anderem wird die Brücke über die Stille Reuss komplett neu gebaut und verg...
10. Jan. 2017

Bauprojekt neue Axenstrasse: Mit dem Bau der temporären Bauwerke im Gebiet Ort muss noch zugewartet werden

Im August 2016 hat die Bauherrschaft A4 Neue Axenstrasse die Plangenehmigung des Bundes für temporäre Bauwerke im Gebiet Ort erhalten. Dagegen sind beim Bundesverwaltungsgericht zwei Beschwerden eingegangen. Das Gericht hat die Interessen der Bauherrschaft an einer zeitnahen Ausführung des Teilprojekts e...
10. Jan. 2017

Schulbeginn an der Bäuerinnenschule in Gurtnellen

Klasse 2017 Gurtnellen
Mit dem ersten Schnee des Jahres trafen am 04. Januar 2017 die Absolventinnen des Kurses 2017 an der Bäuerinnenschule in Gurtnellen ein. Nach einem wärmenden Kaffee und Gipfeli ging es auch schon los mit der ersten Unterrichtslektion. Frieda Steffen, Lehrperson für «Ernährung und Verpflegung&r...
10. Jan. 2017

Sirenentest vom Mittwoch, 1. Februar 2017

Am Mittwochnachmittag, 1. Februar 2017, findet in der ganzen Schweiz der jährliche Sirenentest statt. Dabei prüfen die zuständigen Instanzen die Funktionsbereitschaft der Sirenen des «Allgemeinen Alarms» sowie des «Wasseralarms». Es sind keine Verhaltens- und Schutzmassnahmen zu e...
5. Jan. 2017

Gehölzpflege an der Reuss

Ab Mitte Januar bis Ende März 2017 werden die Gehölze in der Uferböschung der Reuss zwischen Seedorf und Amsteg zurückgeschnitten. Das Gehölz entlang der Reuss stabilisiert und festigt die Ufer und dient ökologischen und landschaftlichen Aspekten. Damit diese Funktionen zu Gunsten des Hoch...
3. Jan. 2017

Feuerverbot oberhalb der Nebelgrenze wird aufgehoben

Nach den Schneefällen hat sich die Waldbrandgefahr im Kanton Uri entschärft. Nach Rücksprache mit den Gemeinden Altdorf, Andermatt, Bürglen und Schattdorf, dem Amt für Forst und Jagd sowie der Abteilung Feuerwehrinspektorat wurde folgendes entschieden: Das Feuerverbot oberhalb der Nebelgrenze ...
29. Dez. 2016

Erhöhte Gefahr für Wald- und Flurbrände im Kanton Uri - Feuerverbot oberhalb der Nebelgrenze - Andermatt/Altdorf/Bürglen/Schattdorf

Durch die aktuelle Trockenheit und die Waldbrände in den Nachbarkanton Graubünden und Tessin haben die Fachstellen die Lage beurteilt. Nach Rücksprache bei der Fachstelle Amt für Forst und Jagd sowie der Abteilung Feuerwehrinspektorat ist die Waldbrandgefahr angespannt. Die Gefahrenstufe im Bereich ...
23. Dez. 2016

Landammann Beat Jörg beglückwünscht Bronzemedaillengewinner Beat Gisler

Ehrung Beat Gisler
Beat Gisler, Spiringen, Plattenleger bei der Föhn Platten AG, Schattdorf, hat an den Schweizermeisterschaften der Plattenleger vom 18. bis 21. Mai 2016 in Dagmersellen den 3. Rang belegt und die Bronzemedaille gewonnen. Landammann Beat Jörg benutzte das nahende Jahresende, um sich mit dem jungen Berufsmann, s...
22. Dez. 2016

Goldener Uristier für Lory Schranz-Gisler

Lory Schranz gründet im Jahr 2000 das Generationentheater «Eigägwächs», hier konzentriert bei der Probe des Musicals «Der Kleine Prinz» von Antoine de Saint-Exupéry.
Der Altdorfer Theater- und Tanzpädagogin Lory Schranz-Gisler wird am 7. Januar 2017 der Goldene Uristier überreicht. Der Regierungsrat des Kantons Uri und die Kunst- und Kulturstiftung Uri laden zur öffentlichen Feier ein. «Das Theater ist ein Teil meines Lebens», sagt Lory Schranz von sich....
22. Dez. 2016

«Mach mit, blyb fit» - Urner Seniorensportangebote im kommenden Jahr

Bild von Gino Arnold: Frontseite der Seniorensportbroschüre 2017
Wer gerne Sport treibt und fit bleiben will, findet in Uri eine vielfältige Auswahl. Im Bereich des Seniorensports vermittelt wiederum die Seniorenbroschüre den passenden Jahresüberblick. Alljährlich erscheint auf Jahresende die bewährte Seniorensportbroschüre. Sportangebote für die ...
21. Dez. 2016

Pensionierungen bei der Kantonsverwaltung Uri

Ende Dezember verlassen Arnold Heinrich, Amt für Hochbau, nach 14 Jahren, Zberg Leo, Amt für Tiefbau, nach 34 Jahren und Horat Peter, Direktionssekretariat Bildungs- und Kulturdirektion, nach 31 ¼ Jahren infolge vorzeitigem Altersrücktritt die Kantonsverwaltung. Der Regierungsrat benützt die...
20. Dez. 2016

Baubewilligungsgesuch für Erschliessung Werkmatt wird eingereicht

Der Kanton macht einen weiteren Schritt zur koordinierten Entwicklung des Areals Werkmatt. In den nächsten Jahren sollen im Gebiet Eyschachen schrittweise Parzellen verkauft und bebaut werden. Die Erschliessung der Parzellen mit allen notwendigen Strassen sowie Werkleitungsinfrastrukturen wird durch den Kanton sic...
16. Dez. 2016

Zweijahreskindergarten - Chance und Ergänzung zur Familie

Kindergarten
Der Kindergarten ist ein vielfältiger Lebens-, Lern-, Entdeckungs- und Erfahrungsraum: Im Kindergarten lassen sich vielseitige Voraussetzungen für ein erfolgreiches Lernen aufbauen und festigen. Dem persönlichen Entwicklungsstand der Kinder kann der Zweijahreskindergarten besonders gut Rechnung tragen. F...
13. Dez. 2016

Kantonsbibliothek Uri wird reich beschenkt

Checkübergabe mit fröhlichen Gesichtern
Insgesamt 230'000 Franken vermacht der Gönnerverein nach seiner Auflösung der Kantonsbibliothek Uri. Der hohe Betrag kommt auch dank einem Urner Bestseller zustande. Das Geld wird zweckgebunden in die Weiterentwicklung der Bibliothek investiert. Für die Kantonsbibliothek Uri kam das Christkind in diesem...
12. Dez. 2016

Luchsmonitoring Zentralschweiz Mitte

Um zuverlässige Daten über die Verbreitung, die Anzahl Luchse sowie der Luchsdichte zu erhalten startete am 8. Dezember 2016 ein 60-tägiges Fotofallenmonitoring. Dabei werden im Kanton Uri insgesamt 34 Fotofallen aufgestellt. Das Konzept Luchs Schweiz verlangt die Erhebung von zuverlässigen Daten &...
11. Dez. 2016

Fahrplanwechsel im Zeichen des Gotthard Basistunnels und der Gotthard-Panoramastrecke

Abfertigung erster Tunnelzug
Am Sonntag, 11. Dezember 2016, traf anlässlich des Fahrplanwechsels der erste «Gotthard-Riviera-Express» mit einer stattlichen Anzahl geladener Gäste aus Nidwalden in Flüelen ein. Volkswirtschaftsdirektor Urban Camenzind begrüsste die Nidwaldner Gäste persönlich und überre...
9. Dez. 2016

35. Urner Werk- und Förderungsausstellung der Kunst- und Kulturstiftung Uri Urner Werkjahr für Dave Gisler - Berlin-Atelier für Peter Spillmann & Susanne Schär

Ein Berlin-Atelier für die Kunst, das Urner Werkjahr für die Musik. Am 10. Dezember, 17 Uhr findet im Haus für Kunst Uri die öffentliche Übergabefeier statt. Erstmals unter dem Namen Kunst- und Kulturstiftung Uri. Berlin-Atelier geht an Spillmann/Schär Aus 20 Bewerbungen der bildenden Kun...
6. Dez. 2016

Schweizermeisterschaften Polymechaniker: Andreas Zimmermann und Jonas Bissig von Landammann Beat Jörg geehrt

Ehrung Lernende DAG
An den Schweizermeisterschaften der Polymechaniker im November 2016 holte sich Andreas Zimmermann, Erstfeld, in der Disziplin Automation die Silbermedaille und Jonas Bissig, Schattdorf, erreichte den 4. Rang. Landammann Beat Jörg besuchte die beiden erfolgreichen Lernenden anlässlich einer kleinen Feier in ih...
2. Dez. 2016

Schattdorf: Knoten Kastelen wird für 7,2 Millionen Franken vergrössert

Die Baudirektion Uri investiert in den nächsten Jahren weiter in die Sanierung und den Ausbau der Rynächtstrasse in Schattdorf. Als nächstes steht die umfassende Sanierung des Knoten Kastelen an. Dabei wird die Brücke über die Stille Reuss komplett neu gebaut und vergrössert. Zudem wird di...
30. Nov. 2016

Landammann Beat Jörg beglückwünscht Bronzemedaillengewinner Silvan Zurfluh

Bronzemedaillengewinner Silvan Zurfluh
Silvan Zurfluh, Erstfeld, Gipser bei der Franz Kempf AG, Altdorf, hat an den Schweizermeisterschaften der Gipser anlässlich der Zentralschweizer Bildungsmesse Zebi teilgenommen und dabei die Bronzemedaille gewonnen. Zu diesem tollen Ergebnis gratulierte Landammann Beat Jörg dem jungen Berufsmann, seinen Elter...
24. Nov. 2016

Erziehungsrat besucht die Schule Attinghausen

Mitglieder des Schulrats, Schulleitung, Lehrpersonen und Mitglieder des Erziehungsrats anlässlich des Besuchs am 23. November 2016 in Attinghausen
Dem Erziehungsrat ist der direkte Austausch mit Schulen wichtig. Die letzte Sitzung in einem Jahr verbindet der Erziehungsrat deshalb traditionsgemäss mit dem Besuch einer Schule. Am 23. November 2016 war die Schule Attinghausen an der Reihe. Nach der musikalischen Begrüssung durch eine Schulklasse, dem Vors...
22. Nov. 2016

Dank an das Personal des militärischen Notspitals in Andermatt

v.l.n.r. Marianne Fuchs, Yvonne Baumann, Cilgia Maurer, Angelika Simmen, Diego Breitenmoser, Roger Murbach, Franziska Briggen, Barbara Bär vor dem militärischen Notspital in Andermatt
Jahrzehntelang hat das militärische Notspital Andermatt sehr wertvolle Dienste für die medizinische Versorgung der Urschner Bevölkerung geleistet. Ab Dezember 2016 wird die Armee diese Dienstleistungen nicht mehr für die Zivilbevölkerung zur Verfügung stellen. Gesundheitsdirektorin Barbara...
15. Nov. 2016

Nossenhaus in Andermatt erstrahlt in neuem Glanz

Aussenansicht des Nossenhauses nach Restaurierung
In den letzten Monaten wurde an der Gotthardstrasse in Andermatt das historische Nossenhaus vollständig restauriert. Bei dem im Jahr 1620 errichteten Gebäude handelt es sich um eines der ältesten Wohnhäuser in Andermatt, das vom Dorfbrand im Jahre 1766 unversehrt geblieben ist. Die sorgfältige ...
15. Nov. 2016

Massnahmen zugunsten der Meientaler Bevölkerung

Für Berufstätige aus dem Meiental werden Helikoptertransporte organisiert, wenn die Strasse zwischen Meiendörfli und Wassen wegen Lawinengefahr gesperrt ist. Wenn eine Rückkehr nach Meiendörfli per Helikopter witterungsbedingt nicht möglich ist, werden die Pendlerinnen und Pendler in Hotel...
14. Nov. 2016

A4 Axenstrasse, Flüelertunnel: Test der Lüftungssteuerung

Für Testarbeiten wird der Flüelertunnel von Mittwoch, 16. November 2016, auf Donnerstag, 17. November 2016, von 22.00 bis 05.00 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird via Dorf Flüelen umgeleitet. Das Amt für Betrieb Nationalstrassen dankt den Anwohnerinnen und Anwohnern sowie den Verkehrsteilnehmenden ...
11. Nov. 2016

Gut informiert dank Urner SMS-Frühwarndienst

Die Baudirektion und die Sicherheitsdirektion bieten auch im Winter 2016/2017 wieder den beliebten SMS-Informationsdienst an. Der SMS-Dienst ist gratis und deckt sieben Abschnitte auf dem Urner Strassennetz ab. Steht eine Sperrung eines Strassenabschnitts bevor, erhalten die Abonnenten frühzeitig eine SMS mit der ...
11. Nov. 2016

Holzerarbeiten an der Bristenstrasse: Kurzfristige Strassensperrungen

Im Rahmen der Schutzmassnahmen für die Bristenstrasse werden vom Montag, 14. November 2016, bis Freitag, 25. November 2016, während des Tages Holzerarbeiten ausgeführt. Aus Sicherheitsgründen muss die Strasse in unregelmässigen Abständen für kurze Zeit gesperrt werden. Der Verkehr wir...
10. Nov. 2016

Kunst- und Kulturstiftung Uri

Schafherde in winterlicher Landschaft
An der 35. Urner Werk- und Förderungsausstellung im Dezember wird das Schaffen des Altdorfer Fotografen und Buchautors Christof Hirtler und der Künstlerin Mary Anne Imhof gewürdigt. Erstmals tagt das Kuratorium unter dem neuen Namen Kunst- und Kulturstiftung Uri. Das Urner Werkjahr beträgt neu 20'00...
4. Nov. 2016

Altdorf: Sondagen im Kreisel Kollegi

Beim Kreisel Kollegi, erbaut im Jahr 1994, sind diverse Belagsschäden aufgetreten. Der Zustand des Belags wird nun im Detail untersucht. Dazu werden diverse Kernbohrungen und Messungen vorgenommen. Die Arbeiten werden nachts ausgeführt und zwar am: Montag, 7. November 2016, und Dienstag, 8. November 2016, je...
4. Nov. 2016

A2 Seelisbergtunnel: Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten in der Nacht

Für Unterhaltsarbeiten wird der Seelisbergtunnel von Dienstag, 8. November 2016, bis Donnerstag, 10. November 2016, jeweils nachts ab 19.30 Uhr bis 05.00 Uhr im Gegenverkehr geführt: In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist die Südröhre gesperrt; Gegenverkehr in der Nordröhre. In&...
3. Nov. 2016

Erste Urner Turnhalle erhält Minergie-Auszeichnung

Sie ist nicht nur die neuste, sondern auch die energetisch beste Turnhalle im Kanton Uri: «Hagen» ist die erste Urner Sporthalle, die mit dem Minergie-Zertifikat ausgezeichnet wird. Der im Sommer fertiggestellte Neubau der Turnhalle und Aula Hagen in Altdorf wird mit dem Minergie-Label ausgezeichnet. Das Z...
28. Okt. 2016

Planung Knoten Schächen wird etappiert

Mit dem Bau der West-Ost-Verbindungsstrasse (WOV) werden auch der Knoten Schächen neu gestaltet und der Knoten Gotthardstrasse-Langmattgasse optimiert. Vorgesehen ist, dass die WOV 2021 in Betrieb geht. Während der Ausarbeitung des Vorprojekts wurde gemeinsam mit den Gemeinden Bürglen und Schattdorf inte...
27. Okt. 2016

Kompetenzanlass "Megatrend Digitalisierung" - Praxisbeispiele im KMU.

Die Veränderungen, die das mobile Internet und die Digitalisierung ermöglichen, sind derart fundamental, dass heute kaum mehr vorhersehbar ist, was wir in zwanzig Jahren für selbstverständlich erachten werden. Erkennbar ist aber bereits heute, dass die Digitalisierung die Bedürfnisse der Kunden...
27. Okt. 2016

Die Erfolgsgeschichte der Seeforelle im Kanton Uri

Eine kapitale Seeforelle in der Fischzuchtanlage Flüelen
Die gefährdete Seeforelle lebt im Urnersee und wandert immer im Herbst zur Fortpflanzung in die Reuss und ihre Seitengewässer hinauf. Für die Fortpflanzung erhalten die Tiere menschliche Unterstützung. Nachts fängt das Fischereiinspektorat die Tiere ein und sorgt dafür, dass der Nachwuchs ...
27. Okt. 2016

Zentralschweizer Vorpremière des «Gotthard»-Films im Kino Leuzinger in Altdorf

Carlos Leal als Louis Favre.
Am Sonntag, 6. November 2016, findet die Zentralschweizer Vorpremière des SRF-Spielfilms «Gotthard» im Kino Leuzinger statt. Für den Kanton Uri ist dieser Anlass ein weiteres Element im «Gotthard»-Jahr. Die Vorführung beginnt um 14.00 Uhr mit einer kurzen Einführung durch P...
27. Okt. 2016

Wie kann ich Krankenkassenprämien sparen?

Die Krankenkassenprämien steigen auch im nächsten Jahr wieder markant an. Bürgerinnen und Bürger machen sich Gedanken, wie sie diesen erneuten Prämienaufschlag bezahlen können. Das Amt für Gesundheit hat erstmals eine Wegleitung erstellt, die aufzeigt, wie einfach Prämien gespart...
27. Okt. 2016

A4 Axenstrasse, Flüelertunnel: Unterhalts- und Reinigungsarbeiten

Wegen Unterhalts- und Reinigungsarbeiten wird der Flüelertunnel in den kommenden zwei Wochen in der Nacht gesperrt. Mittwoch, 2. November 2016, bis Freitag, 4. November 2016, (zwei Nächte) jeweils von 22.00 Uhr bis 05.00 Uhr. Montag, 7. November 2016, bis Dienstag, 8. Nove...
20. Okt. 2016

Pensionierung bei der Kantonsverwaltung Uri

Ende Oktober verlässt Bissig-Kempf Lina, Amt für Hochbau, nach 23 1/2 Jahren infolge vorzeitigem Altersrücktritt die Kantonsverwaltung. Der Regierungsrat benützt die Gelegenheit, der Mitarbeiterin für ihre langjährige Arbeit im Dienste des Kantons Uri zu danken und wünscht ihr fü...
20. Okt. 2016

A2 Seelisbergtunnel: Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten in der Nacht

Für Unterhaltsarbeiten wird der Seelisbergtunnel von Montag, 24. Oktober 2016, bis Freitag, 28. Oktober 2016, jeweils nachts ab 19.30 Uhr bis 05.00 Uhr im Gegenverkehr geführt: In den Nächten von Montag auf Dienstag und Dienstag auf Mittwoch ist die Südröhre gesperrt; ...
7. Okt. 2016

Bürglen: Beschwerden gegen Tempo 30 abgewiesen

Der Regierungsrat hat die Verwaltungsbeschwerden gegen die geplante Tempo-30-Zone im Dorfzentrum Bürglen vollumfänglich abgewiesen. Er stützt damit das Vorgehen der Baudirektion Uri. Die geplante Tempo-30-Zone liegt mitten im Dorfzentrum Bürglen, im Bereich der so genannten «Adler-Kurve»...
7. Okt. 2016

A4 Axenstrasse, Flüelertunnel: Reparatur Mittelspannungsanlage

Für Unterhaltsarbeiten wird der Flüelertunnel in der kommenden Woche eine Nacht gesperrt. Der Tunnel wird von Dienstag, 11. Oktober 2016, 21.00 Uhr bis Mittwoch, 12.Oktober 2016, 05.00 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird via Dorf Flüelen umgeleitet. Das Amt für Betrieb Nationalstrassen dankt d...
6. Okt. 2016

«Sprungbrett» hat Erfolg mit dem Integrationsprojekt «Steinbankkollektion»

Gruppenfoto Sprungbrett
In den vergangenen drei Jahren hat der Verein Sprungbrett in Zusammenarbeit mit Metallkünstler Stäni Arnold eine Steinbankkollektion geschaffen, die seit einigen Monaten immer öfters im Kanton Uri zu sehen ist. So haben Mitarbeitende des «Sprungbrett» an diversen Standorten im Kanton Uri, zum...
4. Okt. 2016

Bristen: Wehrebrücke für eine Nacht gesperrt

Die Wehrebrücke im Dorf Bristen bleibt am kommenden Montag, 10. Oktober 2016, zwischen 20.00 Uhr und 1.00 Uhr nachts für sämtlichen Verkehr sowie für Fussgänger gesperrt. Während dieser Zeit findet ein aufwändiger Schwertransport statt. Die KW Bristen AG befördert einen fast 25 T...
3. Okt. 2016

Zurückschneiden von Bäumen, Sträuchern und Hecken an Strassen, Trottoirs und Ausfahrten

Gemäss dem kantonalen Planungs- und Baugesetz dürfen durch Bepflanzungen weder der Verkehr behindert oder gefährdet, noch der Bestand und die Sicherheit des Strassenkörpers beeinträchtigt werden (Artikel 83 Planungs- und Baugesetz des Kantons Uri; RB 40.1111). Zur Sicherheit aller Verkehrsteil...
30. Sept. 2016

A2 Göschenen – Wassen, Naxbergtunnel: Sperrung einer Fahrtrichtung

Für die Demontage der alten Verkehrsüberwachung im Naxbergtunnel wird der Verkehr auf der A2 zwischen Göschenen und Wassen zwei Nächte in jeweils eine Richtung gesperrt und über die Kantonsstrasse umgeleitet. Montag, 3. Oktober 2016, ab 22.00 Uhr bis Dienstag, 4. Oktober 2016, 05.00 Uhr: ...
29. Sept. 2016

Bau des bwz uri ist auf Kurs

Im Juli dieses Jahres starteten die Bauarbeiten für den Um- und Erweiterungsbau des Berufs- und Weiterbildungszentrums Uri (bwz uri). Die Arbeiten verlaufen planmässig, so dass ab Ende September 2016 der nächste grosse Arbeitsschritt folgt: die Montage der Holzelemente. Bis Ende Oktober 2016 werden die E...
27. Sept. 2016

Neuer Geschiebesammler schützt Schattdorf

Der neue Geschiebesammler am Gangbach.
Die Baudirektion Uri verbesserte in den vergangenen Monaten den Hochwasserschutz am Schattdorfer Gangbach markant. Im Rahmen der Arbeiten wurde ein Geschiebesammler bei Hinter Tripp mit einem Fassungsvermögen von 3000 Kubikmeter erstellt. Der neue Geschiebesammler konnte Mitte 2016 in Betrieb genommen werden. Er e...
23. Sept. 2016

A4 Axenstrasse, Flüelertunnel: Elektroarbeiten in der Nacht

Für Unterhaltsarbeiten wird der Flüelertunnel in der kommenden Woche während zwei Nächten geschlossen: Montag, 26. September 2016, auf Dienstag, 27. September 2016, ab 22.00 bis 05.00 Uhr Dienstag, 27. September 2016, auf Mittwoch, 28. September 2016, ab 22.00 bis 05.00 Uhr...
21. Sept. 2016

Förderung des Alpenbockkäfers in Isenthal

Alpenbock
Im Isenthaler Wald fördert der Kanton Uri zusammen mit Pro Natura und der Korporationsbürger-gemeinde Isenthal den seltenen Alpenbockkäfer. Der Alpenbock ist einer unserer schönsten einheimischen Käfer und national sowie international geschützt. Der Forstbetrieb Isenthal hat im Scheideggwa...
20. Sept. 2016

Bristenstrasse: Belag wird an einer Stelle erneuert

Am kommenden Montag, 26. September 2016, werden an der Bristenstrasse Belagsarbeiten vorgenommen. Auf einem kurzen Strassenabschnitt nach dem ersten Tunnel, kurz nach Amsteg, sind Risse und eine leichte Setzung aufgetreten. Der schadhafte Belag wird auf mehreren Metern abgefräst und erneuert. Um die Verkehrsbesch...
12. Sept. 2016

Standortvermarkter der Greater Zurich Area zu Besuch in Uri

Wirtschafts- und Standortförderer aus allen acht Kantonen der Greater Zurich Area, zu der seit Anfang Jahr auch der Kanton Uri gehört, treffen sich von Montag bis Mittwoch zu einer Klausurtagung in Andermatt. Ziel ist es, die Aktivitäten zur Ansiedlung von attraktiven Unternehmen aus dem Ausland weiterzu...
12. Sept. 2016

Botschafternetzwerk erweitert

Gruppenbild der Botschafterinnen und Botschafter
Am Freitag, 9. September 2016, trafen sich die Botschafterinnen und Botschafter des Kantons Uri in Altdorf. Neben derzeit 54 bisherigen Mitgliedern wurden 24 neue Botschafterinnen und Botschafter durch den Regierungsrat zu neuen Mitgliedern des Botschafternetzwerks ernannt. Neu wurden folgende Personen ins Netzwerk auf...
9. Sept. 2016

Gotthardstrasse Erstfeld: Lichtsignalanlage regelt den Verkehr

Die Arbeiten am neuen Kreisel Lindenried auf der Gotthardstrasse Erstfeld beim A2-Zubringer kommen gut voran. Am nächsten Montag, 12. September 2016, startet eine weitere Bauetappe. Dafür wird der Verkehr während drei Wochen auf einem kurzen Abschnitt nördlich des A2-Zubringers einspurig geführ...
9. Sept. 2016

Belagsanierungen auf der Kantonsstrasse

In den kommenden drei Wochen wird auf den Kantonsstrassen an mehreren Stellen der Belag saniert. Dafür werden unter anderem auf der Bauerstrasse, der Isenthalerstrasse, auf der Klausenstrasse in Unterschächen und auf der Gotthardstrasse in Wassen Tagesbaustellen eingerichtet. Stellenweise wird der schadhafte ...
9. Sept. 2016

A2 Taubachtunnel Erstfeld: Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten in der Nacht

Aufgrund von Unterhalts- und Reinigungsarbeiten muss der Taubachtunnel während zwei Nächten gesperrt werden. Der Verkehr wird über die beiden Ausfahrten Erstfeld und Amsteg auf die Kantonsstrasse umgeleitet. Vom Mittwoch, 14 September 2016, 22.00 Uhr bis Donnerstag, 15. Sep...
6. Sept. 2016

Termine für Auftaktveranstaltung zum Asylkonzept Uri und zum runden Tisch in Seelisberg fixiert

Der Regierungsrat ist bestrebt, in den kommenden Monaten gemeinsam mit den Gemeinden und dem Schweizerischen Roten Kreuz (SRK) eine Gesamtschau zum Asylwesen in Uri zu erarbeiten. Es sollen Konzepte und Massnahmen zur Entwicklung von genügend Unterbringungsmöglichkeiten geschaffen werden. Der regierungsrä...
6. Sept. 2016

A2 Gotthard-Strassentunnel: Sperrung für Unterhaltsarbeiten

Im Rahmen der Unterhaltsarbeiten im Gotthard-Sstrassentunnel muss die Nationalstrasse A2 zwischen Göschenen und Airolo wie folgt gesperrt werden: Woche 37: vom 12. September bis 16. September 2016 (4 Nächte) von 21.00 bis 05.00 Uhr Woche 38: vom 19. September bis 23. September 2016 (4 Nächte) von 21.00 ...
6. Sept. 2016

Altes Uhrwerk wieder im Türmli ausgestellt

Seit dem 1. September 2016 ist das Türmli am Rathausplatz in Altdorf um eine Attraktion reicher: Nach einer fachmännischen Restaurierung durch die Firma muribaer AG Kirchentechnik, Büron, ist das über 300 Jahre alte ehemalige Uhrwerk des Türmli wieder im Altdorfer Wahrzeichen ausgestellt. ...
1. Sept. 2016

Reto Pfister übernimmt das Kommando der Kantonspolizei Uri

Kommandoübergabe von Reto Habermacher zu Reto Pfister
In Anwesenheit von zahlreichen Gästen übergab Regierungsrat Dimitri Moretti das Kommando der Kantonspolizei Uri an Major Reto Pfister. Der bisherige Kommandant Reto Habermacher wurde feierlich verabschiedet. In würdigem Rahmen fand am Donnerstag, 1. September 2016, die Kommandoübergabe der Kantonsp...
31. Aug. 2016

Europäischer Tag des Denkmals 2016 – „Oasen“

Kapuzinerkloster Altdorf mit Rebberg Rosenberg
Oasen aller Art sind das Thema der diesjährigen Europäischen Tage des Denkmals. Im Kanton Uri finden vom 9. Bis 11. September sechs entsprechende Veranstaltungen statt, welche allesamt in Altdorf geplant sind. Das Programm zeigt vielfältige Aspekte von oft eher wenig im Vordergrund stehenden kulturellen ...
26. Aug. 2016

A2 Amsteg – Meitschligen: Sperrung einer Fahrtrichtung

Im Rahmen von Unterhaltsarbeiten und baulichen Reparaturen wird der Verkehr auf der A2 zwischen Amsteg und Meitschligen im Gegenverkehr geführt. In der Woche vom Montag, 29. August 2016, 06.00 Uhr bis am Freitag, 2. September 2016, 05.00 Uhr ist die Autobahn in Fahrtrichtung Süd durchgehe...
23. Aug. 2016

Prof. Dr. Iwan Rickenbacher leitet runden Tisch in Seelisberg als Mediator

Iwan Rickenbacher
Der Regierungsrat hat Prof. Dr. Iwan Rickenbacher, Schwyz, als externen Mediator für den runden Tisch zur Asylsituation in Seelisberg eingesetzt. Iwan Rickenbacher geniesst das Vertrauen aller am Verfahren Beteiligten. Die Situation in Seelisberg soll an einem gemeinsamen Gespräch mit Vertretern der Gemeinde ...
17. Aug. 2016

DNA-Analyse des erlegten Wolfes

Nachdem ein Wolf die gemäss Jagdgesetzgebung und Wolfkonzept Schweiz festgelegte Schadenschwelle überschritten hatte, erliess die Sicherheitsdirektion Uri am 14. Juli 2016 eine Verfügung für den Abschuss des schadenstiftenden Wolfes. Dabei wurde aufgrund des Bewegungsmusters davon ausgegangen, dass ...
16. Aug. 2016

Start des Kindergartenobligatoriums

Anteil Kinder 2 Jahreskindergarten
Der Kindergarten hat im Kanton Uri eine lange Tradition und eine bewegte Geschichte. Von den Anfängen des Kindergartens dauerte es 128 Jahre, bis alle Kinder im Kanton Uri die Möglichkeit hatten einen Kindergarten zu besuchen. Ab Schuljahr 2016/2017 ist der Besuch von einem Jahr Kindergarten obligatorisch und...
12. Aug. 2016

A4 Axenstrasse, Flüelertunnel: Testarbeiten in der Nacht

Für Testarbeiten wird der Flüelertunnel in den kommenden zwei Wochen während jeweils einer Nacht geschlossen. An folgenden Zeiten ist der Tunnel gesperrt: Dienstag, 16. August 2016, 22.00 Uhr bis Mittwoch, 17. August 2016, 02.00 Uhr Donnerstag, 25. August 2016, 22.00 Uhr bis Freitag, 26. August 201...
12. Aug. 2016

Bauerstrasse wird besser vor Steinschlag geschützt

Die Baudirektion Uri investiert in den Schutz der Bauerstrasse. Am kommenden Dienstag, 16. August 2016, starten im Bereich Biel (Gemeinde Seedorf) die Arbeiten an neuen Steinschlagnetzen. Die Bauerstrasse bleibt während der gesamten Installation problemlos befahrbar. Während der Baustelleninstallation und der...
12. Aug. 2016

Oberalppass: Baudirektion investiert in Verkehrssicherheit - Grindtunnel wird saniert

Der Grindtunnel auf der Oberalppassstrasse wird in den nächsten Wochen saniert. Ab Dienstag, 16. August 2016, wird während rund einer Woche auf den Tunnelwänden eine neue Beschichtung angebracht. Bis auf eine Höhe von rund drei Metern wird die Tunnelröhre mit einer helleren Farbe bestrichen. Um...
5. Aug. 2016

Erstfeld: Neubau Kreisel Lindenried/A2-Zubringer – temporäre Anpassung der Verkehrsführung auf Gotthardstrasse

Am Dienstag, 9. August 2016, starten im Rynächt die Arbeiten für den neuen Kreisel Lindenried. Während des Baus wird die Verkehrsführung auf der Gotthardstrasse im Bereich des heutigen A2-Zubringers angepasst. Die Verkehrsteilnehmer umfahren die Baustelle auf einem Provisorium. Am kommenden Diensta...
2. Aug. 2016

Umfangreiche Sanierungsarbeiten an der Reussbrücke Meitschligen – Nachtsperrungen notwendig

Die umfangreichen Sanierungsarbeiten an der Reussbrücke Meitschligen kommen planmässig voran. Für die nächsten Arbeitsschritte, den Einbau der Abdichtung sowie des Belags mit Gussasphalt, sind Nachtsperrungen unumgänglich. Deshalb muss die Brücke vom Montag, 8. August 2016, bis Freitagmorg...
28. Juli 2016

Gschlettertunnel an der Sustenpassstrasse wird instandgesetzt

Das Tiefbauamt des Kantons Bern saniert ab Dienstag, 2. August 2016, den Gschlettertunnel an der Sustenpassstrasse. Während der Sanierungsarbeiten wird der Verkehr einstreifig geführt. In der Zeit zwischen dem 22. August 2016 und dem 17. September 2016 kommt es zudem zu diversen Nachtsperrungen. Weitere Infor...
22. Juli 2016

Rapportraum der Kantonspolizei wird modernisiert

Der Rapportraum der Kantonspolizei Uri am Polizeiposten Altdorf («Ankenwaage») wird in den kommenden Wochen umfassend saniert und modernisiert. Am Montag, 25. Juli 2016, starten die entsprechenden Bauarbeiten. Unter anderem werden vier Dachlukarnen neu eingebaut sowie die technischen Anlagen im Rapport...
20. Juli 2016

N4 Ausfahrt Arth; Belags- und Markierungsarbeiten Nacht und Tag

Für dringende Belags- und Markierungsarbeiten wird die Ausfahrt Arth in der Nacht vom Montag, 25. Juli ab 20.00 Uhr bis Dienstag, 26. Juli 12.00 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird über die Ausfahrt 38 Goldau umgeleitet. Die Arbeiten sind witterungsabhängig und können sich verschieben. Das Amt für...
15. Juli 2016

Abschussverfügung schadenstiftender Wolf in Gurtnellen und Wassen

In Gurtnellen und Wassen wurden in jüngster Zeit 25 Schafe gerissen. Weil damit die Bedingungen für einen Abschuss erfüllt sind, hat die Sicherheitsdirektion deshalb eine Abschussverfügung für den schadenstiftenden Wolf im betroffenen Gebiet erlassen. Seit Mitte Mai 2016 hat der Wolf in Heimbe...
12. Juli 2016

Göschenen: Trottoir wird saniert

Ab kommendem Montag, 18. Juli 2016, saniert die Baudirektion Uri auf dem SBB-Parkplatz der Gemeinde Göschenen das Trottoir sowie einen Teil der Strasse. Der Belag befindet sich in einem sichtbar schlechten Zustand. Die Risse verursachen zudem Probleme bei der Schneeräumung im Winter. Die Baudirektion Uri bitt...
12. Juli 2016

Was nach der Schule? Für die meisten Jugendlichen ist das kein Problem

Während für den Lehrbeginn 2012 noch 4 Prozent der Zusagen bereits in der 2. Oberstufe erfolgt sind, waren es 2016 schon 17 Prozent.
Ende Juni haben im Kanton Uri 368 Jugendliche ihre obligatorische Schulzeit abgeschlossen. Für die meisten von ihnen verläuft der Übertritt in eine Ausbildung auf Sekundarstufe II völlig unproblematisch. Im Sommer 2006, also vor 10 Jahren, haben im Kanton Uri 483 Jugendliche ihre obligatorische Sch...
12. Juli 2016

Belag an der Gründligasse und der Oberen Fabrikstrasse wird ersetzt

Am kommenden Montag, 18. Juli 2016, starten Garantiearbeiten an der Einmündung der Gründligasse und der Oberen Fabrikstrasse in den Kreisel Poli, Altdorf. Die Arbeiten werden notwendig, da der eingebaute Belag nicht den Qualitätsanforderungen entspricht. Im Rahmen dieser Arbeiten muss die Einfahrt Gr&uu...
4. Juli 2016

Statistische Auswertung der Landratswahlen erschienen

Am 28. Februar 2016 wählten die Urner Gemeinden ihre Landratsmitglieder für die Legislaturperiode vom 1. Juni 2016 bis 30. Mai 2020. Dazu ist eine statistische Auswertung erschienen. Darin werden vor allem die Wahlen in den Proporzgemeinden und das Gesamtergebnis statistisch analysiert. Das rund 60-seitige Do...
1. Juli 2016

Start für den Umbau und die Erweiterung des bwz Uri

Bild des Spatenstichs vor dem bestehenden Berufsschulhaus
Jetzt geht es los mit dem Um- und Erweiterungsbau des Berufs- und Weiterbildungszentrums Uri (bwz uri). Bereits anfangs Juli starten die Bauarbeiten. Der Kanton Uri investiert rund 9,8 Millionen Franken in den Umbau und die Erweiterung des bwz uri. Kernstück ist ein dreigeschossiger Neubau südwestlich des bes...
30. Juni 2016

Altdorf: Sanierung der Bahnhofstrasse

Anfang Juli wird ein Teil des Belags der Bahnhofstrasse in Altdorf erneuert. Die Bauarbeiten starten am Montag, 4. Juli 2016, und dauern bis Montag, 11. Juli 2016. Saniert wird der Abschnitt von der Einmündung Gitschenstrasse/Langmattgasse bis zur Turnhalle Hagen. Der Verkehr wird während der Bauwoche einspur...
30. Juni 2016

Zurückschneiden von Bäumen, Sträuchern und Hecken an Strassen, Trottoirs und Ausfahrten

Gemäss dem kantonalen Planungs- und Baugesetz dürfen durch Bepflanzungen weder der Verkehr behindert oder gefährdet, noch der Bestand und die Sicherheit des Strassenkörpers beeinträchtigt werden (Artikel 83 Planungs- und Baugesetz des Kantons Uri; RB 40.1111). Zur Sicherheit aller Verkehrsteil...
25. Juni 2016

Neusignalisation des Urner Wanderwegnetzes ist abgeschlossen

Im Jahr 2006 begannen der Kanton und die Gemeinden, das 1'470 km lange Urner Wanderwegnetz einheitlich zu signalisieren. In der Zwischenzeit informieren im ganzen Kanton insgesamt etwa 4'500 Wegweiser an 900 Standorten über Wegkategorie, Ziel- und gegebenenfalls Zeitangaben der Routen. Im Rahmen einer Begehung in ...
24. Juni 2016

Andermatt: Kreisel im Dorf wird umfassend saniert

Der Kreisel im Dorf Andermatt mit Abzweigung auf die Oberalppassstrasse befindet sich in einem äusserst schlechten Zustand. Die Baudirektion Uri wird den Kreisel in der nächsten Woche umfassend sanieren. Die Arbeiten finden an folgenden drei Tagen statt: Montag, 27. Juni 2016, bis am Mittwoch, 29. Juni 2016. ...
20. Juni 2016

Klausenpassstrasse wegen Belagsarbeiten gesperrt

Nach den ausgiebigen Regenfällen der vergangenen Wochen steht nun endlich eine Wetterbesserung in Aussicht. Am kommenden Mittwoch, 22. Juni 2016, finden die angekündigten Belagsarbeiten auf der Klausenpassstrasse statt. Die Passstrasse bleibt im Bereich Obere Balm von Mittwoch, 22. Juni 2016, 12.00 Uhr, ...
14. Juni 2016

Bär im Gebiet Riedlig / Plangg, Bürglen

Heute Morgen ging beim gebietszuständigen Wildhüter die Meldung eines Landwirtes ein, dass im Gebiet Riedlig / Plangg in der Gemeinde Bürglen im feuchten Erdreich eine Bärenspur entdeckt worden sei. Der Wildhüter hat die Spur und die Gesamtsituation in diesem Gebiet begutachtet und die Umst&aum...
8. Juni 2016

Sanierung Klausenpassstrasse: Belagseinbau verschoben – Passstrasse morgen offen

Der Belagseinbau auf der Klausenpassstrasse im Bereich Obere Balm wird verschoben. Aufgrund der Wetterprognosen können die Arbeiten nicht wie geplant morgen Donnerstag vorgenommen werden. Der Einbau des Belags wird neu am Montag, 13. Juni 2016, zwischen 12.00 Uhr und Dienstag, 14. Juni 2016, 05.00 Uhr, vorgenomme...
7. Juni 2016

Neueste bauarchäologische Erkenntnisse zum ehemaligen Gasthaus Ochsen in Flüelen - bisher ältestes (datiertes) Holzhaus im Kanton Uri gefunden

Ochsen, Flüelen
Bis heute galt das Wohnhaus Buchholz in der Gemeinde Seelisberg mit dem dendrodatierten Baujahr von 1340/43 als das älteste Holzhaus im Kanton Uri. Laufende Bauuntersuchungen im Auftrag der Justizdirektion des Kantons Uri im ehemaligen Gasthaus Ochsen in Flüelen zeigen, dass der Ursprungsbau aus dem Jahre 132...
7. Juni 2016

Uri an der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels – durchwegs positive Bilanz

UriVersum Foto: Valentin Luthiger
Rund 80'000 Personen besuchten am Publikumswochenende die vier Festplätze im Tessin und in Uri aus Anlass der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels. In Uri wurde in Erstfeld (Depotareal) und im Rynächt gefeiert. Der Urner Auftritt unter dem Titel «UriVersum» wurde von Tausenden besucht. Auch di...
6. Juni 2016

DNA-Analyse Wolf Seelisberg

Wolf Wissig
Am 24. April 2016 wurde im Gebiet Wissig (Gemeinde Seelisberg) die Wolfpräsenz durch ein Fotofallenbild bestätigt. Es konnten auch DNA-Proben gesammelt werden. Das Laboratoire de Biologie de la Conservation de l'Université de Lausanne hat diese Proben nun ausgewertet: Es handelt sich dabei um einen m...
3. Juni 2016

Klausenpassstrasse am 9. Juni 2016 zeitweise gesperrt

Die Baustelle im Bereich Obere Balm.
Die Sanierung an der Klausenpassstrasse im Bereich Obere Balm schreitet gut voran. Nun steht der Einbau des Deckbelags auf dem Programm. Für diesen wichtigen Arbeitsschritt muss der Strassenabschnitt für rund 18 Stunden gesperrt werden. Dies ermöglicht einen reibungslosen, effizienten und sicheren Einbau...
3. Juni 2016

A4 Axenstrasse, Flüelertunnel: Unterhaltsarbeiten in der Nacht

Für Unterhaltsarbeiten wird der Flüelertunnel in der kommenden Woche vom Dienstag, 7. Juni 2016, ab 22.00 Uhr, bis Mittwoch, 8. Juni 2016, 05.00 Uhr, gesperrt. Die Umleitung erfolgt via Flüelen. Das Amt für Betrieb Nationalstrassen dankt den Anwohnerinnen und Anwohnern sowie den Verkehrsteilnehmend...
3. Juni 2016

Auf der Kantonsstrasse zwischen Erstfeld und Wassen wird der Belag saniert

Ab kommendem Montag, 6. Juni 2016, saniert die Baudirektion Uri an diversen Stellen auf der Kantonsstrasse den Strassenbelag. Dafür werden in Erstfeld, Amsteg, Intschi, Gurtnellen und auf der Sustenpassstrasse kleinere Baustellen eingerichtet. Der alte Belag wird an den schadhaften Stellen herausgefräst und e...
3. Juni 2016

A4 Axenstrasse: Totalsperrung Mositunnel

Für Unterhaltsarbeiten wird der Mositunnel in der kommenden Woche vom Dienstag, 7. Juni 2016, ab 22.00 Uhr, bis Mittwoch, 8.Juni 2016, 05.00 Uhr, gesperrt. Die Umleitung erfolgt via Brunnen. Das Amt für Betrieb Nationalstrassen dankt den Anwohnerinnen und Anwohnern sowie den Verkehrsteilnehmend...
2. Juni 2016

«UriVersum» - Der Kanton Uri an der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels

Foto: Franz-Xaver Brun
Am Wochenende vom 4. und 5. Juni 2016 findet der grosse Publikumsanlass im Rahmen der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels auf den Festplätzen hüben und drüben des Gotthards statt. In Uri wird in Erstfeld (Depotareal) und im Rynächt gefeiert. Der Urner Auftritt trägt den Titel «UriVer...
2. Juni 2016

A2 Gotthard-Strassentunnel: Sperrung für Unterhaltsarbeiten

A2 Gotthard-Strassentunnel: Sperrung für Unterhaltsarbeiten Im Rahmen der Unterhaltsarbeiten im Gotthard-Strassentunnel muss die Nationalstrasse A2 zwischen Göschenen und Airolo wie folgt gesperrt werden: Woche 23: vom 6. Juni 2016 bis 10. Juni 2016 (4 Nächte) von 21.00 bis 05.00 Uhr Woche 24: vom 13. ...
30. Mai 2016

Schlussfeier und Tag der offenen Tür an der Bäuerinnenschule in Gurtnellen

Klassenfoto 2016
Unter einer warmen Frühlingssonne fanden sich am Freitag, 27.05.2016, Angehörige und Freunde der 16 Absolventinnen des ersten Kurses der wiedereröffneten Bäuerinnenschule in Gurtnellen ein. Sie kamen um ihren Partnerinnen und Töchtern zum Abschluss zu gratulieren und ihnen für die weitere ...
27. Mai 2016

A2 Gotthardpassstrasse: Nachtsperrungen für Belagsarbeiten

Für Belagsarbeiten muss die Gotthardpassstrasse in der kommenden Woche auf der Südseite zwischen Airolo und dem Gotthardhospiz wie folgt gesperrt werden: Mittwoch, 1. Juni 2016, auf Donnerstag, 2. Juni 2016, von 17.00 bis 07.00 Uhr Donnerstag, 2. Juni 2016, auf Freitag, 3. Juni 2016, von 17.00 bis 07.00 Uhr ...
25. Mai 2016

Ausstellung zu den Flankierenden Massnahmen zur WOV

Die Umsetzung der West-Ost-Verbindungsstrasse (WOV) schreitet gut voran. Während die Planungen der neuen Strasse auf Hochtouren laufen, werden parallel die Verkehrsbeschränkungen im Zusammenhang mit den Flankierenden Massnahmen (FlaMa) im Amtsblatt vom 27. Mai 2016 publiziert. Ab Mittwoch, 1. Juni 2016, finde...
25. Mai 2016

Das Gesundheitsverhalten von Jugendlichen in Nidwalden, Obwalden und Uri

Erstmals liegen repräsentative Daten zum Gesundheitsverhalten von Jugendlichen der Kantone Nidwalden, Obwalden und Uri vor. Die Daten wurden im Rahmen der Studie «Health Behaviour in School-aged Children (HBSC)» erhoben und ausgewertet. Die Studie untersucht das gesundheitsrelevante Verhalten von 11- b...
24. Mai 2016

Wassen: Baudirektion investiert in die Verkehrssicherheit

Die Baudirektion Uri wird Ende Mai an der Kantonstrasse Wassen innerorts (Abschnitt Altersheim bis Bushaltestelle Wassen Post) Sanierungsarbeiten durchführen. Dabei wird die Deckschicht der Kantonsstrasse und des Knotens Gotthardstrasse/Sustenstrasse ersetzt. Die Investitionssumme beträgt rund 200‘000 Franken...
20. Mai 2016

A4 Axenstrasse, Mositunnel: Testarbeiten in der Nacht

Für Elektrotests wird der Mositunnel vom Montag, 23. Mai 2016, 22.00 Uhr bis Dienstag, 24. Mai 2016, 05.00 Uhr gesperrt. Für Projektarbeiten wird der Tunnel von Dienstag, 24. Mai 2016, 22.00 Uhr auf Mittwoch, 25. Mai 2016, 01.00 Uhr in Fahrtrichtung Nord gesperrt. Die Umleitung erfolgt jeweils ...
20. Mai 2016

Neuer Lösungsansatz am Alpbach sichert Trinkwasser

In den vergangenen Monaten haben die Baudirektion Uri und das Amt für Umweltschutz das Projekt Wasserkraftnutzung Alpbach intensiv weiterbearbeitet. Mit Erfolg: Dank betrieblichen und baulichen Anpassungen ist es möglich, am Alpbach erneuerbare Energie zu produzieren und die Trinkwasserquellen im heutigen Rah...
19. Mai 2016

«UriVersum» - Der Kanton Uri an der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels

Uriversum
Am Donnerstag, 19. Mai 2016, haben der Urner Volkswirtschaftsdirektor Urban Camenzind, der Bildungs- und Kulturdirektor Beat Jörg sowie Werner Zgraggen, Gemeindepräsident von Erstfeld, über den Stand der Vorbereitungen für die Eröffnung des Gotthard-Basistunnels orientiert. Der Urner Auftritt l...
17. Mai 2016

Reusswuhrweg zwischen Attinghausen und Erstfeld wieder offen

Im Rahmen des Hochwasserschutzprojektes Urner Talboden bildete die Sanierung des rechten Reussufers zwischen Attinghausen und Erstfeld das letzte grössere Teilprojekt. Die im November 2015 begonnenen Arbeiten zwischen der Gotthard-Raststätte und Erstfeld konnten früher als geplant abgeschlossen werden. D...
17. Mai 2016

Abschluss des ersten Kurses der wiedereröffneten Bäuerinnenschule in Gurtnellen

Nach fünf Monaten intensiven Lernens und Arbeitens schliesst der erste Kurs der wieder eröffneten Bäuerinnenschule in Gurtnellen Ende Mai 2016 ab. Bevor die 16 jungen Frauen ihre Koffer packen und sich von der Bergheimatschule verabschieden, zeigen sie allen Interessierten, was sie in Gurtnellen erarbeit...
13. Mai 2016

Sanierung Klausenpassstrasse Bereich Obere Balm

Am kommenden Dienstag, 17. Mai 2016, starten die umfassenden Sanierungsarbeiten auf der Klausenpassstrasse im Bereich Obere Balm. Auf einer Länge von 400 Metern wird in den kommenden Wochen der schadhafte Belag ersetzt. Die Investitionssumme beläuft sich auf rund 350‘000 Franken. Nach der Aufhebung der Winte...
13. Mai 2016

A4 Axenstrasse, Flüelertunnel: Unterhaltsarbeiten in der Nacht

Für Reinigungs- und Unterhaltsarbeiten wird der Flüelertunnel in der kommenden Woche an drei Nächten jeweils von 22.00 Uhr bis 05.00 Uhr gesperrt. Die Umleitung erfolgt jeweils via Dorf Flüelen. Folgende Sperrungen sind vorgesehen: Dienstag, 17. Mai 2016, auf Mittwoch, 18. Mai. 2016, von 22.0...
13. Mai 2016

A2 Amsteg – Göschenen: Unterhaltsarbeiten in der Nacht

Infolge des schlechten Wetters in der vergangenen Woche muss die A2 zwischen Wassen und Göschenen in Fahrtrichtung Süd nochmals für Belagsarbeiten gesperrt werden. Der Verkehr wird über die Kantonsstrasse umgeleitet. Vorgesehene Sperrungen: 17. Mai 2016 bis 20. Mai 2016; jeweils von 22.00...
13. Mai 2016

Turm der Edlen von Silenen erhält neues Schindeldach

Der Turm von Silenen.
Der «Dörfliturm», das Wahrzeichen der Gemeinde Silenen, erhält ein neues Schindeldach. In der kommenden Woche starten die Sanierungsarbeiten am rund 750 Jahre alten «Turm der Edlen von Silenen». Das Dach wird dabei komplett neu mit Lärchenschindeln gedeckt. Zudem werden die Schnee...
12. Mai 2016

Abschluss der Hochwasserschutzarbeiten im Dorf Andermatt

Die Projektbeteiligten vor dem neuen Geschiebesammler. (Foto: Angel Sanchez, Baudirektion Uri)
Das Dorf Andermatt und das Tourismusresort der Andermatt Swiss Alps sind nun umfassend gegen Hochwasser geschützt. 2013 wurde ein erster Teil des Gesamtprojektes in Andermatt abgeschlossen (Resort), nun folgt nach einer Bauzeit von rund drei Jahren das zweite Teilprojekt. Dafür wurde seit Mai 2012 der Hochwas...
6. Mai 2016

Sanierung Abschnitt Äbnet-Remsenberg: Strasse wird am 10. Mai 2016 gesperrt

Die Sanierung an der Klausenpassstrasse im Bereich Äbnet-Remsenberg schreitet gut voran. Nun steht der Einbau des Deckbelags auf dem Programm. Für diesen Arbeitsschritt muss der Strassenabschnitt für einen Tag gesperrt werden. Der Belag wird am Dienstag, 10. Mai 2016, zwischen 08.00 Uhr und 24.00 Uhr, ei...
6. Mai 2016

A4 Goldau-Küssnacht; Engiberg- und Schöneggtunnel: Unterhaltsarbeiten in der Nacht

Infolge Unterhalts- und Reinigungsarbeiten im Engiberg- und Schöneggtunnel werden in der Nacht vom Donnerstag, 12. Mai 2016, auf Freitag, 13. Mai 2016, auf der A4 zwischen Goldau und Küssnacht folgende Verkehrssperrungen signalisiert: 20.00 Uhr – 04.00 Uhr: Sperrung Richtung Zürich, Golda...
6. Mai 2016

A4 Axenstrasse, Flüelen – Mositunnel Süd: Unterhaltsarbeiten in der Nacht

In der Woche 19 (vom 9. Mai 2016 bis 13. Mai 2016) werden Unterhaltsarbeiten und Inspektionen auf der Axenstrasse zwischen Flüelen und Mositunnel Süd ausgeführt. Die Arbeiten erfolgen von Montagabend bis Freitagmorgen jeweils zwischen 20.30 und 05.00 Uhr. Es ist mit Behinderungen zu rechnen. De...
6. Mai 2016

A2 Amsteg – Göschenen: Unterhaltsarbeiten in der Nacht

Infolge Unterhalts- und Reinigungsarbeiten muss die Autobahn zwischen Amsteg und Göschenen in der kommenden Woche in der Nacht teilweise gesperrt werden. Der Verkehr wird jeweils über die Kantonsstrasse umgeleitet. Vorgesehene Sperrungen (jeweils von 22.00 – 05.00 Uhr): Montag, 9. Mai 2016, auf Dienstag...
29. Apr. 2016

SBB übernehmen den Lead der Bauarbeiten rund um den neuen Kantonalbahnhof Altdorf

Gute Aussichten für den neuen Kantonalbahnhof Altdorf: Die SBB bauen ihr Engagement in Uri weiter aus. Wie am Freitag, 29. April 2016, bekannt gegeben wurde, übernimmt die SBB neben dem Bau der Gleisanlagen neu auch die Bauherrschaft für den Busbahnhof und die Zufahrtsstrassen. Zudem starten im Mai Verha...
28. Apr. 2016

A4 Axenstrasse, Mositunnel: Unterhaltsarbeiten in der Nacht

Für Reinigungs- und Unterhaltsarbeiten wird der Mositunnel in der Woche 18, Montag, 2. Mai 2016, und Dienstag, 3. Mai 2016, für zwei Nächte gesperrt. Die Umleitung erfolgt via Brunnen. Der Mositunnel wird wie folgt gesperrt: Montag, 2. Mai 2016, auf Dienstag, 3. Mai 2016, von 20.00 – 05.0...
22. Apr. 2016

Unabhängige Expertin mit interner Untersuchung betraut

Durch Indiskretionen wurde ein personalrechtliches Verfahren in die Öffentlichkeit getragen. Der Regierungsrat verurteilt die Amtsgeheimnisverletzung aufs Schärfste und unterstützt die vom Amt für Kantonspolizei in Absprache mit der Sicherheitsdirektion eingereichte Strafanzeige gegen Unbekannt. Ein...
22. Apr. 2016

Urner Fachseminar zum Thema «Palliative Care und Demenz»

Workshop Demenz
Die Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz während der letzten Lebensphase bedeutet für die involvierten Fachpersonen eine grosse Herausforderung. Die Arbeitsgruppe Palliative Care Uri hat daher eine Weiterbildungsveranstaltung zum Thema «Palliative Care und Demenz» durchgeführt. Die Ve...
15. Apr. 2016

Wolf in Seelisberg gesichtet

Wolf in Seelisberg
Am 9. April 2016 gingen beim gebietszuständigen Jagdaufseher Meldungen ein, dass in Seelisberg ein Wolf gesichtet worden sei. In der Folge wurde für die Landwirte eine SMS-Meldung mit der vermuteten Wolfpräsenz ausgelöst. Mittlerweile wurde der Wolf in Seelisberg durch ein Fotofallenbild der Wildhut...
15. Apr. 2016

A2 Seelisbergtunnel: Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten in der Nacht

Im Rahmen der Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten wird der Seelisbergtunnel in den Wochen 16 und 17 (vom 18. April 2016 bis 29. April 2016) jeweils nachts von Montag bis Freitag im Gegenverkehr geführt. Woche 16: Von Montagabend, 18. April 2016 bis Freitgmorgen, 22. April 2016 (vier Nächte...
14. Apr. 2016

Umfahrungsstrasse Schattdorf: Baudirektion Uri sichert Fussgängerübergang

Die Baudirektion Uri wird in den kommenden Wochen an der Querungsstelle auf der Umfahrungsstrasse, Höhe Rad- und Fussgängerbrücke, (Gemeinde Schattdorf) diverse kleinere bauliche Massnahmen umsetzen. Diese dienen dazu, die Verkehrssicherheit für den Langsamverkehr zu erhöhen. Unter anderem werd...
13. Apr. 2016

Erleben Sie Verkehrssicherheit am Tag der offenen Tür «25 Jahre ASSV im Galgenwäldli»

Galgenwäldli, Altdorf
Am Samstag, 30. April 2016, gewährt das Amt für Strassen- und Schiffsverkehr (ASSV) von 9.00 bis 16.00 Uhr Einblick in die vielfältigen Tätigkeiten des Amts im Dienst der Verkehrssicherheit. Vor 25 Jahren zog die ehemalige Motorfahrzeugkontrolle vom alten Standort beim Hotel Höfli in den Neubau...
11. Apr. 2016

Hochwasserschutz: Einweihungsfest lockt mit gigantischer Seilrutsche

Die Seilrutsche über dem Geschiebesammler am Schächenbach.
Am Samstag, 16. April 2016, kann sich die Bevölkerung ein Bild von den umgesetzten Hochwasserschutzmassnahmen im Urner Talboden machen. Von 10.30 bis 16.00 Uhr warten im und rund um das Ruag-Areal zahlreiche Attraktionen, Infostände und Live-Demonstrationen auf die Besucherinnen und Besucher. Spektakulär...
8. Apr. 2016

A4 Axenstrasse, Flüelen – Mositunnel Süd: Unterhaltsarbeiten in der Nacht

In der Woche vom 11. April 2016 – 15. April 2016 werden umfangreiche Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten auf der Axenstrasse zwischen Flüelen und Mositunnel Süd ausgeführt. Die Arbeiten erfolgen von Montagabend bis Freitagmorgen, jeweils zwischen 20.30 und 5.00 Uhr. Es ist mit Behinderungen...
1. Apr. 2016

www.standort-uri.ch «Uri – mit Sicherheit mehr Zukunft»

Screenshot Standort-Uri
Mit www.standort-uri.ch hat Uri einen neuen Auftritt mit dem sich der Kanton als unternehmer- und investorenfreundlicher Wirtschaftsstandort sowie als lebenswerter, attraktiver Wohn- und Arbeitsort präsentiert. Ende März ging der neue Auftritt online. Er ist dreisprachig auf Deutsch, Englisch und Italienisch...
1. Apr. 2016

Hochwasserschutz Urner Talboden: Grosses Fest für die Bevölkerung

Die Stille Reuss nach der Neugestaltung.
Das Hochwasserschutzprojekt Urner Talboden ist fertig gebaut. Zum Abschluss dieses Generationenwerks ist die Urner Bevölkerung am Samstag, 16. April 2016, zu einem Fest eingeladen. Auf lockere Art und Weise wird der Urner Bevölkerung aufgezeigt, was in den vergangenen Jahren im Bereich des Hochwasserschutzes ...
1. Apr. 2016

A2 Gotthardstrassentunnel: Sperrung für Unterhaltsarbeiten

A2 Gotthardstrassentunnel: Sperrung für Unterhaltsarbeiten Im Rahmen der Unterhaltsarbeiten im Gotthardstrassentunnel wird die Nationalstrasse A2 zwischen Göschenen und Airolo in den aufgeführten Nächten für jeglichen Verkehr gesperrt werden. Woche 14: vom 4. April 2016 bis 8. April 2016...
1. Apr. 2016

Felsräumungsarbeiten an der Gotthardstrasse, Abschnitt Amsteg - Wassen: Kurzfristige Strassensperrungen

Im Rahmen der Schutzmassnahmen für die Gotthardstrasse werden vom Montag, 4. April 2016 bis Freitag, 22. April 2016 während des Tages Felsräumungsarbeiten ausgeführt. Aus Sicherheitsgründen muss die Strasse in unregelmässigen Abständen für kurze Zeit gesperrt werden. Der Verkehr ...
29. März 2016

Umfangreiche Sanierungsarbeiten an der Reussbrücke Meitschligen – Nachtsperrung notwendig

Die Reussbrücke Meitschligen.
Am kommenden Montag, 4. April 2016, startet die Baudirektion Uri umfangreiche Sanierungsarbeiten an der Reussbrücke Meitschligen. Die Fahrbahn der denkmalgeschützten Brücke wird komplett erneuert und leicht verbreitert. Zudem werden auf einer Länge von rund 400 Metern die vorgelagerten Kurvenbereich...
5. Jan. 2016

Eröffnung der Bergheimatschule Gurtnellen: 1. Kurs Bäuerinnenbildung gestartet

Am Montag, 4. Januar 2016 nahmen an der Bergheimatschule Gurtnellen 16 Frauen die Ausbildung zur Bäuerin mit Fachausweis in Angriff. An der offiziellen Eröffnungsfeier vom 5. Januar 2016 betonte der Vorsteher der Bildungs- und Kulturdirektion Uri, Regierungsrat Beat Jörg, die Bedeutung der Wiedererö...