Willkommen auf der Website der Gemeinde Kanton Uri



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Adoption

Zuständige Direktion: Justizdirektion
Zuständiges Amt: Amt für Justiz
Zuständige Abteilung: Abteilung Bürgerrecht und Zivilstand
Verantwortlich: Zurfluh, Josef

Die Abteilung Bürgerrecht und Zivilstand ist die zentrale Behörde für Adoptionen im Kanton Uri. Hier erhalten Sie Informationen darüber, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um gemeinschaftlich ein Kind zum Zweck der Adoption aufnehmen und dieses Kind oder ein Stiefkind adoptieren zu können. Weiter ist beschrieben, in welcher Form ein Gesuch einzureichen ist. Am 01. Januar 2018 tritt das revidierte Adoptionsrecht in Kraft. Die Möglichkeit der Stiefkindadoption steht künftig nicht mehr nur Ehepaaren, sondern auch Paaren in einer eingetragenen Partnerschaft oder in einer faktischen Lebensgemeinschaft offen. Mit der Revision werden auch die Adoptionsvoraussetzungen flexibilisiert und das Adoptionsgeheimnis gelockert.

Auskünfte und Gesuchsformulare erhalten Sie bei der Justizdirektion Uri, Abteilung Bürgerrecht und Zivilstand oder bei der

Pflege- und Adoptivkinder Schweiz (PACH)
Pfingstweidstrasse 16
8005 Zürich
Info: pa-ch.ch
Tel: 044 205 50 40


und beim Bundesamt für Justiz, Zentralbehörde zur Behandlung Internationaler Adoptionen, Bern, wo Sie auch Erläuterungen zum Haager Adoptionsübereinkommen finden.

Rechtliche Grundlagen:
Adoption Art. 264-269c Zivilgesetzbuch (SR 210)
Adoptionsverordnung (SR 211.221.36)
Bundesgesetz zum Haager Adoptionsübereinkommen und über Massnahmen zum Schutz des Kindes bei internationalen Adoptionen (SR 211.221.31)
zur Übersicht