Inhaltsbereich

Freiwillige Abgabe von Waffen und Sprengstoff bei der Kantonspolizei Uri

Werkhof Göschenen
6487 Göschenen

10. Nov. 2018, 08.00 - 12.00 Uhr
Die Kantonspolizei Uri führt dieses Jahr eine Waffenabgabeaktion durch. Unerwünschte oder nicht mehr benötigte Waffen sowie Waffenzubehör, Waffenbestandteile, Munition, Sprengstoff, Zünder und pyrotechnische Gegenstände können bei der Kantonspolizei Uri abgegeben werden.

Aufgrund der besonderen Gefährlichkeit von Sprengstoff, Zündern oder pyrotechnischen Gegenständen (Feuerwerk) werden diese auch durch die Polizei abgeholt. Setzen Sie sich dafür mit dem Ressortchef Waffen und Sprengstoff der Kantonspolizei Uri, Telefon +41 41 875 2211, in Verbindung, um einen Termin zu vereinbaren.

Kontakt

Kantonspolizei Uri
Ressortchef Waffen und Sprengstoff

kantonspolizei@ur.ch

Informationen

Organisator
Kantonspolizei Uri