Inhaltsbereich

D Rätschwyber

Die Bauernfamilie Moser hat, nach dem Tod der Bäuerin, gerade noch das Nötigste zum Überleben. Der Bauer musste seiner Frau auf dem Totenbett versprechen, dass er die Haushälterin Käthi auf dem Hof behalten werde. Aber Käthi, die Neugierde in Person, kümmert sich nicht nur um den Haushalt, sondern auch intensiv um das Privatleben des Bauern. Eines Tages fällt ihr ein Brief an eine gewisse „Fanny“ in die Hände. Zusammen mit der Frau des Gemeindepräsidenten, Rosa Holzer, blüht nun der Tratsch im Dorfe über eine angebliche Liebschaft des Bauern auf. Als dann auch noch ein Inserat in der Zeitung erscheint, in welchem der Bauer einen Hof sucht, der zwei Millionen Franken wert sein darf, sind die „Rätschwyber“ nicht mehr zu bremsen.

Kontakt

Theatergruppe Isenthal
Arnold Werner

arnold.ringli@bluewin.ch
Website

Informationen

Organisator
Theatergruppe Isenthal
Anmeldung
www.theatergruppe-isenthal.ch oder 075 422 89 26