Inhaltsbereich

Informationen aus dem Kantonalen Führungsstab vom 27. März 2020

27. März 2020

Der Kantonale Führungsstab (Kafur) hat heute getagt und sich ein Bild von der aktuellen Lage verschafft. Der Kanton Uri verzeichnet 40 Personen, die mit dem Coronavirus infiziert sind. Sieben Personen davon sind hospitalisiert. Drei Personen durften als geheilt aus der Quarantäne entlassen werden.

Die kantonalen Internetseiten zur Corona-Situation unter www.ur.ch/coronavirus werden stark frequentiert. Der Newsletter des Kantons Uri, über den auch die Medienmitteilungen zur Coronasituation verbreitet werden, verzeichnet ebenfalls stark steigende Abonnentenzahlen. So haben sich in den vergangenen Tagen rund 300 Personen unter https://www.ur.ch/newsletterlink neu für den Dienst registriert. Unterdessen erreichen die Bulletins zur Coronasituation 1’670 Abonnentinnen und Abonnenten. Der Kafur informiert nach jeder seiner täglichen Sitzungen mit einem Bulletin über die aktuelle Lage und die beschlossenen Massnahmen.

Kantonaler Führungsstab

Rückfragen von Medienschaffenden und Anfragen aus der Bevölkerung:
Lagebüro Kantonaler Führungsstab, Telefon +41 41 875 2463, E-Mail corona-info@ur.ch

Zugehörige Objekte

Name Leitung Telefon
Kantonaler Führungsstab Uri +41 41 875 2463 (08.00 bis 12.00 / 13.00 bis 17.00)