Inhaltsbereich

Lagebulletin Sonderstab COVID-19 vom 8. September 2020

8. September 2020

Zurzeit (8. September 2020; 08.30 Uhr) gibt es im Kanton Uri 3 Fälle von positiv auf das Coronavirus getesteten Personen. Total 11 Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne.

Nach wie vor werden die Schutzkonzepte der Betriebe im Kanton Uri stichprobenweise kontrolliert. Gemäss Vergleichszahlen des Bundesamts für Gesundheit macht der Kanton Uri in etwa gleich viele Kontrollen wie ähnlich grosse Kantone. Im Zusammenhang mit der Kontrolltätigkeit zur Umsetzung der Schutzkonzepte leisten die Kontrolleurinnen und Kontrolleure in den Urner Gewerbebetrieben Beratungs- und Aufklärungsarbeit, die schon verschiedentlich zu positiven Rückmeldungen seitens der Betreiberinnen und Betreiber geführt hat. Generell attestiert der Sonderstab den Urner Betrieben und den Urnerinnen und Urnern eine hohe Disziplin. Die Vorschriften zum Schutz vor dem Coronavirus werden in aller Regel gut eingehalten. Das ist nötig, um der Weiterverbreitung des Virus Einhalt zu gebieten und die Fallzahlen im Kanton Uri weiterhin tief zu halten.

Die aktuellen Urner Fallzahlen finden Sie unter https://www.ur.ch/coronavirus. Auf dieser Seite findet sich auch ein Link zur Webseite des BAG, wo weitere Daten und Visualisierungen zu finden sind. Dieser Newsletter kann unter https://www.ur.ch/newsletterlink abonniert werden.

 

Sonderstab COVID-19

Zugehörige Objekte