Inhaltsbereich

Teilrevision Nutzungsplanung Gemeinde Gurtnellen teilweise genehmigt

11. Juni 2021

Der Regierungsrat hat die Teilrevision der Nutzungsplanung Gurtnellen teilweise genehmigt. Da die Bauzone im Gebiet «Torli», Arni, den übergeordneten Gesetzen und Planungen widerspricht, wird diese nicht genehmigt. Die Gemeinde muss die Wohnzone inklusive überlagerter Zone mit Quartiergestaltungsplanpflicht innert vier Jahren im Rahmen einer Teilrevision der Nutzungsplanung der Nichtbauzone zuweisen. Gleichzeitig ist der Quartiergestaltungsplan «im Torli» aufzuheben. Die Gemeinde hat in der Zwischenzeit für die Fläche eine Planungszone zu erlassen. Eine in diesem Zusammenhang eingegangene Verwaltungsbeschwerde wird am Protokoll des Regierungsrats folglich als gegenstandslos abgeschrieben.

Rückfragen von Medienschaffenden: Justizdirektor Daniel Furrer, Telefon +41 41 875 2920, E-Mail Daniel.Furrer@ur.ch