Inhaltsbereich

Wassen: Auffahrunfall auf der A2 – niemand verletzt

14. September 2018

Am Freitagmorgen, 14. September 2018, kurz nach 10.15 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern, gefolgt von einem Lenker eines Personenwagens mit Zürcher Kontrollschildern, auf der Autobahn A2 in Wassen in südliche Richtung. Vor der Dosierstelle Naxberg bremste der Urner PW-Lenker stark ab, da das Lichtsignal auf Rot wechselte. Der hinter ihm fahrende Zürcher PW-Lenker erkannte die Situation zu spät und kollidierte frontal mit dem Heck des Urner Personenwagens. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von ca. 12'000 Franken.

Name
MM_149-2018_Auffahrunfall_auf_der_A2_-_niemand_verletzt.pdf Download 0 MM_149-2018_Auffahrunfall_auf_der_A2_-_niemand_verletzt.pdf