Inhaltsbereich

Coronavirus - Sport, Kultur, Veranstalter

Veranstalter

Sie planen eine Veranstaltung und benötigen ein Schutzkonzept? Das Bundesamt für Gesundheit hat die Anforderungen an ein Schutzkonzept im Internet zusammengefasst.

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov/empfehlungen-fuer-die-arbeitswelt.html 

Die Grundregeln für die Erstellung von COVID-Schutzkonzepten finden Sie hier

 

Sport und Kultur

Der Bundesrat hat am 28. Oktober 2020 neue Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus beschlossen. Dazu betroffen sind unter anderem auch die Bereiche Kultur und Sport. Veranstaltungen ab 50 Personen sind verboten, ebenso private Treffen mit mehr als 10 Personen. Für die Kultur und den Sport gelten zum Teil Ausnahmen. Die beschlossenen Massnahmen des Bundes sind hier zu finden. Zur Beantwortung der wichtigsten Fragen zur Umsetzung der neuen Massnahmen hat der Bund ein FAQ zusammengestellt. Dieses ist hier zu finden.

 

Wirtschaftliche Massnahmen von Bund und Kanton

Der Bundesrat hat am 20. März 2020 ergänzend zum gesamtwirtschaftlichen Massnahmenpaket die Covid-Verordnung Kultur erlassen. Die Verordnung wurde mit Entscheid vom 13. Mai 2020 bis am 20. September 2020 verlängert (für Schäden bis und mit 31. Oktober 2020). Entsprechenden Schäden mussten bis am 20. September 2020 eingereicht werden. Derzeit können keine weiteren Gesuche eingereicht werden.

 

Weiterführung der Ausfallentschädigungen

Mit dem dringlichen Covid-19-Gesetz werden die befristeten Ausfallentschädigungen für Kulturunternehmen und Laienvereine sowie die Soforthilfe für die Kulturschaffenden weitergeführt. Gemäss Gesetz hat der Bund dem Kanton Uri die Abwicklung der Ausfallentschädigungen für Kulturunternehmen übertragen. Eine Eingabe ist derzeit noch nicht möglich. Die entsprechenden Rechtsgrundlagen sind bei Bund und Kantonen in Erarbeitung.

Weitergeführt werden die Soforthilfe für Kulturschaffende (Link: https://www.suisseculture.ch/index.php?id=207) und Ausfallentschädigungen für Laienverbände (Link: https://www.bak.admin.ch/bak/de/home/themen/covid19/bereiche-musik-theater.html). Für die Abwicklung dieser Unterstützungsmassnahmen sind die nationalen Verbände zuständig, nicht der Kanton Uri.

Ziel der Massnahmen ist es, die nachhaltige Schädigung der Schweizer Kulturlandschaft zu verhindern und zum Erhalt der kulturellen Vielfalt beizutragen. Eine Übersicht der Massnahmen des Bundes finden Sie unter https://www.bak.admin.ch/bak/de/home/themen/covid19.html.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter covid-kultur@ur.ch zur Verfügung.

 

Kontakt

Abteilung Sport
Klausenstrasse 4
6460 Altdorf

Telefon 041 875 20 64 / 65
Email peter.sommer@ur.ch marieanderea.egli@ur.ch

 

Amt für Kultur und Sport
Klausenstrasse 4
6460 Altdorf

Email covid-kultur@ur.ch

 

Zugehörige Objekte