Inhaltsbereich

Covid-19 – FAQ zu den Flächentests an der Urner Volksschule

(Zu den FAQs bitte ganz nach unten scrollen)

 

Der Regierungsrat hat am Montag, 12. April 2021, zusätzliche Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus im Kanton Uri beschlossen. Eine der Massnahmen ist die Ausdehnung der Testmassnahmen im Schulbereich.

 

Oberstufe

Der Regierungsrat hat beschlossen, dass für Kinder und Jugendliche sowie Lehrpersonen und weiteres Personal der Sekundarstufe I (Oberstufe) und der Sekundarstufe II (Obergymnasium sowie Berufs- und Weiterbildungszentrum Uri) von den Schulen wöchentlich ein COVID-Speicheltest angeboten werden muss. Die gezielte und repetitive Testung von symptomlosen Personen in den Schulen der Sekundarstufe I und II ist eine Ergänzung zur bestehenden Testung symptomatischer Personen. Damit lassen sich infizierte Personen möglichst frühzeitig identifizieren. Infektionsketten können so zeitnah unterbrochen und Ausbrüche können verhindert werden.

 

Primarschule und Kindergarten

Im Rahmen des sogenannten Ausbruchmanagements in der Primarschule wird neu eine Testung auf Covid-19 für ganze Schulklassen (inkl. deren Lehrpersonen) angeboten. In Primarschulen sind gezielte Massentests dann vorzunehmen, wenn der Verdacht eines Clusters (Ausbruch) besteht. Anhand von Ausbruchsuntersuchungen können Infektionsherde vor Ort rasch erkannt werden, indem in den betroffenen Schulen das personelle Umfeld (die betroffene Klasse) ebenfalls rasch getestet wird. Der Kantonsarzt ordnet – in enger Zusammenarbeit mit der betroffenen Schule – eine Ausbruchstestung an, wenn das notwendig und verhältnismässig ist. Die Tests sind für die Schülerinnen und Schüler sowie die involvierten Personen nicht obligatorisch. Schülerinnen und Schüler beziehungsweise Personen, die sich nicht testen lassen wollen, müssen sich aber – je nach «Enge» des Kontakts zu erkrankten Personen – in Quarantäne begeben.

 

Mit diesen Massnahmen sollen im Bildungsbereich weitreichende Quarantänemassnahmen verhindert und der Präsenzunterricht aufrechterhalten werden können.

Zugehörige Objekte

Frage