Inhaltsbereich

Gastgewerbepatent

Das Gastwirtschaftsgesetz (GWG) regelt die gastgewerblichen Dienstleistungen und Veranstaltungen.

Eine gastgewerbliche Dienstleistung nach GWG erbringt, wer gegen Entgelt Gäste beherbergt, Getränke ausschenkt oder Speisen zum Genuss an Ort und Stelle abgibt, gegen Entgelt Räume zur Verfügung stellt, in welchen mitgebrachte Getränke oder Speisen konsumert werden, oder ein Dancing, einen Nachtclub oder dergleichen betreibt (Dauerdarbietungen).

Wer eine dieser Tätigkeiten ausübt, benötigt ein Patent. Das entsprechende Gesuch ist zwei Monate vor Betriebseröffnung oder- übernahme schriftlich einzureichen.

Das entsprechende Formular finden Sie via Online-Dienste. Via Links erhalten Sie weitere Informationen.

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionKontakt
Name
Gesuch um Erteilung eines Gastgewerbepatentes Download
Name Beschreibung
Gastro Uri
Gastfreundschaft für alle, der lokale Branchenverband unterstützt Sie!
Gastwirtschaftsgesetz
aktuelle Fassung
Jugenschutz Zentral
Jugendschutz ist für Sie als Veranstalter neben der Programmgestaltung, der Personalplanung, der Technik, der Verpflegung etc. ein wichtiges Thema. Denn der Verkauf von Alkohol an unter 16-Jährige bzw. an unter 18-Jährige ist verboten und kann bestraft werden.

Hier finden Sie Unterstützung zur Umsetzung des Jugendschutzes an Ihrer Veranstaltung!
Online-Schulung "Jugend & Alkohol"
Online-Schulung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Gastronomie- und Festwirtschaftsbetrieben.