Inhaltsbereich

Amt für Informatik

Das Amt für Informatik (AfI) erbringt die Informatik-Dienstleistungen für alle kantonalen Verwaltungseinheiten, die Gerichte, die Pensionskasse, die Kantonsbibliothek und in Teilbereichen für Urner Gemeinden. Das AfI ist somit die zentrale Anlaufstelle der Kantonalverwaltung für sämtliche administrativen und technischen Informatikangelegenheiten. Neun Mitarbeitende und zwei Informatik-Lernende erbringen Dienstleistungen hauptsächlich in den folgenden Themengebieten:

  • Betrieb und Unterhalt der IT-Infrastruktur (Netzwerk, Server, Storage, Datenbanken, Anwendungen, Peripherie, Sicherheit)  
  • Betrieb eines Helpdesk/Supportstelle (SPOC)
  •  Zentrale IT-Beschaffungsstelle
  • IT-Projektkoordinationsstelle/Projektmanagement
  • IT-Planung/Strategie/Standards/Finanzen/Controlling  
  • Beratung und Unterstützung bei Informatik-Fragen
  • Koordination mit Kantonen und der Bundesverwaltung

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 17.00 Uhr
Haus Gitschenstrasse 21