Inhaltsbereich

Informationen zur Berufsmaturität

Informationen zur Berufsmatura

Die Berufsmatura ist ein eigenständiger Bildungsabschluss, der eine Reihe von weiteren Bildungswegen erschliesst und damit eine Alternative zur gymnasialen Matura darstellt. BM-Angebote im Kanton Uri

Weitere Informationen sind auf www.berufsberatung.ch zu finden.

Für die Berufsmatura ist in der Regel eine Aufnahmeprüfung erforderlich.

Prüfungsfrei ins lehrbegleitende Modell wird aufgenommen, wer im Durchschnitt der Fächer Deutsch, Französisch, Englisch und Mathematik im 5. Semester der Oberstufe eine 5,0 erreicht und in allen Fächern die höchste Niveaustufe besucht hat. Massgebend für die Berechnung des Durchschnitts sind die Noten im Zeugnis. Reglement über die Berufsmaturitätsschule (Stand am 1. Dezember 2016)

 

Zugehörige Objekte