Inhaltsbereich

SVZ Vision und Strategie

Der Kanton Uri hat das schweizweit führende Kompetenzzentrum für polizeiliche und technische Schwerverkehrskontrollen gebaut. Die Anlage in Erstfeld ist multifunktional und flexibel konzipiert, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Das Urner Know-how in Sachen Schwerverkehr soll praxisorientiert wachsen und das SVZ sich dabei zur zentralen Ausbildungsstätte für Spezialisten aus allen Landesteilen etablieren.

Das SVZ Uri leistet einen entscheidenden Beitrag, damit wichtige Ziele im Strassen-Schwerverkehr erreicht werden können. Angestrebt werden unter anderem eine erhöhte Sicherheit auf der Nord-Süd-Route, die Reduktion der Auswirkungen des Schwerverkehrs auf den übrigen Verkehr und auf die Umwelt, die Verhinderung von Staus sowie die Beachtung des Konkurrenzprinzips Strasse/Schiene gemäss Verkehrsverlagerungsgesetz