Inhaltsbereich

Alarmierungssystem MoKoS

Das Alarmierungssystem MoKoS (Modulares Kommunikationssystem) für die Urner Blaulichtorganisationen ist seit dem 1. Juni 2012 in Betrieb. Mittels Alarmierungssystem MoKoS können sämtliche Urner Feuerwehren und weitere Notfallorganisationen oder Amtsstellen aufgeboten werden. Das Alarmierungssystem MoKoS ist mittlerweile bei allen Zentralschweizer Kantonen im Einsatz und die Systeme sind über sichere Datenleitungen miteinander verbunden. Somit ist eine sichere und schnelle Alarmierung aller Einsatzkräfte möglich.

Unter Dokumente finden Sie die Formulare für Mutationen im MoKoS sowie für die Anmeldung von Einsatzübungen.