Inhaltsbereich

Lichtmonitoring Andermatt

Andermatt in der Nacht, 2015Andermatt in der Nacht, 2015

Im Rahmen der Siedlungsentwicklung im Raum Andermatt legt das Amt für Umweltschutz des Kantons Uri grossen Wert auf massvollen und effizienten Einsatz von künstlicher Beleuchtung. Um die Entwicklung der Lichtemissionen zu dokumentieren, wird seit 2013 ein einfaches Lichtmonitoring betrieben. Für den Einsatz gegen die Lichtverschmutzung zeichnete die Umweltorganisation Dark-Sky das Amt für Umweltschutz Uri im Jahr 2016 mit dem Preis «Ritter der Nacht» aus.

Informationen

Datum
14. Dezember 2018
Herausgeber
Amt für Umweltschutz Uri
Autor
InNet Umweltmonitoring AG

Dokumente

Name
Lichtmonitoring Andermatt: Jahresbericht 2013 (PDF, 3.43 MB) Download 0 Lichtmonitoring Andermatt: Jahresbericht 2013
Lichtmonitoring Andermatt: Jahresbericht 2014 (PDF, 2.67 MB) Download 1 Lichtmonitoring Andermatt: Jahresbericht 2014
Lichtmonitoring Andermatt: Jahresbericht 2017 (PDF, 4.59 MB) Download 2 Lichtmonitoring Andermatt: Jahresbericht 2017