Inhaltsbereich

Velofahren

Der Velofahrer
Fortbewegungsmittel und Sportgerät zugleich, ökologisch und ökonomisch: das Velo.
Über drei Millionen Schweizerinnen und Schweizer sind damit unterwegs. Damit tun sie nicht
zuletzt etwas für die Gesundheit. Doch ereignen sich jährlich 26 000 Unfälle im Strassenverkehr, davon schätzungsweise 1600 mit Kopfverletzungen. Die bfu gibt Ihnen hier Tipps zur Ausrüstung und zum Fahren, damit Sie sicher in die Pedale treten.

Präventionsvideo "Der Velofahrer"

Rote Ampeln missachten, Stoppstrassen überfahren oder bei Stau aufs Trottoir ausweichen: Velofahrer, die sich nicht an die Verkehrsregeln halten, gefährden ihre und die Sicherheit der anderen. Bei knapp der Hälfte aller Velounfälle sind die Fahrradfahrer selber verantwortlich. Mit dem Kurzfilm «Der Velofahrer» sensibilisieren die Suva sowie die Polizeikorps Basel-Stadt, Waadt, Freiburg und Zentralschweiz die Velofahrer, nicht mit dem Leben zu spielen – dem eigenen und dem von anderen.

Informationen

Datum
1. Mai 2017

Dokumente

Name
Radfahren.pdf (PDF, 759.46 kB) Download 0 Radfahren.pdf