Inhaltsbereich

Amt für Umweltschutz

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Amts für Umweltschutz Uri

Der Kanton Uri wird geprägt durch eine markante und kraftvolle Naturlandschaft. Unser Amt setzt den gesetzlichen Auftrag zum Schutz der Urner Umwelt um, damit auch unsere Nachkommen in einer weitgehend intakten Naturlandschaft leben dürfen. Wir sind Ihre Ansprech- und Beratungsstelle für Umweltfragen aller Art. Unsere Mitarbeitenden setzen sich täglich für den Erhalt der hohen Lebensqualität und des Umweltzustandes im Kanton Uri ein.

Amtsvorsteher ist Alexander Imhof. Das Amt für Umweltschutz hat zwei Abteilungen: die Abteilung Gewässerschutz sowie die Abteilung Immissionsschutz. Ebenfalls angegliedert ist die Fischerei.

 

Kontakt

Amt für Umweltschutz
Klausenstrasse 4
6460 Altdorf

Tel. +41 41 875 2430
afu@ur.ch

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt

Zugehörige Objekte

Name Verantwortlich Telefon
Name Download
Name Beschreibung
Abfall.ch/Publikationen
Abwasser Uri
Aufsichtskommissions Vierwaldstättersee
Gemeinsam und koordiniert engagieren sich die Kantone Luzern, Uri, Schwyz, Ob- und Nidwalden im Gewässerschutz, um den Vierwaldstättersee und sein Einzugsgebiet als aquatisches Ökosystem zu erhalten und zu verbessern.
Ausführungsbestimmungen zur Vereinbarung über die Fischerei im Vierwaldstättersee
Autogewerbeverband der Schweiz
BAFU Fachgebiet Altlasten
Informationen des Bundesamts für Umwelt BAFU zu Altlasten
BAFU Fachgebiet Entwässerung von Verkehrswegen
Bodenerosion in den Alpen
Tagung zum Thema Bodenerosion in den Alpen
Bodenmessstation Uri
Messstation für die Saugspannung des Bodens
Bodenschutz lohnt sich
Für einen wirksamen Bodenschutz im Hochbau, Tipps und Richtlinien für die Planung
Bundesamt für Gesundheit: Informationen zu Laser
Bundesamt für Gesundheit: Informationen zu Schall und Laser
Bundesamt für Strassen
Bundesamt für Umwelt BAFU - Thema Abfall
Bundesamt für Umwelt BAFU: Vollzugshilfe VVEA - Modul Bauabfälle (2020)
Im Modul «Bauabfälle» werden die gesetzlichen Grundlagen zur Entsorgung von Bauabfällen erläutert
Dark-Sky Switzerland
Elektrosmog in der Zentralschweiz: e-smogmessung.ch
Auskunft über die Elektrosmog-Belastungssituation in der Zentralschweiz
Empfehlungen zur Vermeidung von Lichtemissionen (BAFU)
Entsorgungsrouten (Grüngut, Kehrichtabfuhr), ZAKU, Sammelstellen für Glas, Öl, Alu
Fischereireglement
Gas Wasser Abwasser (GWA)
Gefahrengutbeauftragtenverordnung
Gefahrgutunterlagen Ericard
Geschäftsstelle Feuerungskontrolle
Die Geschäftsstelle Feuerungskontrolle (GFK) organisiert die Feuerungskontrollen in der Zentralschweiz.
Gewässernetz
Gewässerschutzbereiche
Gewässerschutzgesetz (GSchG)
Gewässerschutzverordnung (GSchV)
Gib-8!
Emissionsbeschränkung auf Baustellen
Grundwasserleiter
Grundwasserschutzzonen & Grundwasserareal
http://www.ambrosia.ch/
IGORA-Genossenschaft: Recycling Map
Die Recycling Map fasst schweizweit öffentliche Sammelstellen für unterschiedliche Sammelgüter zusammen. Wer die nächstgelegene Sammelstelle für gebrauchte Aluminium-Verpackungen, Konservendosen, Glasflaschen, PET-Flaschen, Textilien, Batterien, Elektrogeräte (Büro und Unterhaltung) oder andere wiederverwertbare Sammelgüter sucht, findet mit der Recycling Map Informationen zum Standort, den Öffnungszeiten sowie eine Liste der Sammelgüter, die an der jeweiligen Sammelstelle gesammelt werden.
Informationen für Bauherren zu radonsicherem Bauen und Sanieren
Informationen und Pollenmesswerte der MeteoSchweiz zur Ambrosia
InLuft
Gemeinsames Luftmessnetz der Zentralschweiz
Innerschweizer Malerunternehmer-Verband
Interkantonale Vereinbarung vom 29.9.1978 über die Fischerei im Vierwaldstättersee
Interkantonale Vereinbarung zwischen den Kantonen Uri und Glarus über die Ausübung der Fischerei im Staubecken des Fätschbachwerks auf dem Urnerboden
Isohypsen
Kataster der belasteten Standorte online
Kesselinspektorat des SVTI (Schweizerischer Verein für technische Inspektionen)
Konferenz der Vorsteher der Umweltschutzämter KVU: Thema Tankanlagen
Luftunion
Die LUFTUNION ist ein Verband privater, unabhängiger Mess- und Gerätefirmen.
Neophyten
Neophytenkartierung
Online-Patente
PUSCH: Bewusst wie - Umweltschutz zuhause
Kampagne zum richtigen Umgang mit Chemikalien im Haushalt
Quellen und Sondierungen
Reussdelta
Aktuelle Meldungen und saisonale News rund um das Reussdelta.
Risikokataster
Schweizerische Kommission für die Erhaltung von Wildpflanzen SKEW
Sonderabfallbehandlungsanlage
Alle Sonderabfallbehandlungsanlagen der Schweiz
Strahlenschutzgesetz
Strahlenschutzverordnung
Swiss Recycling
Swiss Recycling ist der Dachverband der Schweizer Recycling-Organisationen.
Swiss Recycling
Informationen zu Sonderabfällen
Umwelt Zentralschweiz: Informationsveranstaltungen Bauschadstoffe und Bauabfälle
Der Umgang mit Bauabfällen und Bauschadstoffen wurde an der AfU-Informationsveranstaltung vom 28. Oktober 2021 in Schattdorf umfassend thematisiert. Falls Sie die Veranstaltung verpasst haben, haben Sie die Möglichkeit, eine Aufzeichnung einer vergleichbaren Präsentation im Kanton Nidwalden online anzuschauen.
Urner Fischereiverein
Verband Schweiz. Abwasser- und Gewässerschutzfachleute (VSA)
Verkehr mit Abfällen
Seite des Bundesamts für Umwelt BAFU zu Verkehr mit Abfällen nach VeVA.
Verordnung über die Fischerei
Versickerung
VeVA - Online
Informatikprogramm für den Vollzug der Verordnung über den Verkehr mit Abfällen (VeVA) - Online Version
VOC-Lenkungsabgabe: Formulare VOC
VOC-Lenkungsabgabe: Lenkungsabgabe VOC
VOC-Lenkungsabgabe: Merkblätter VOC
Von Bauern für Bauern
Erfolgsgeschichten für eine schonende Bodennutzung
WebGis Viewer AfU
Geodaten Amt für Umweltschutz Uri
Wegleitung durch die Arbeitssicherheit
Weiterführende Informationen zum Thema beim BAG
www.feinstaub.ch
Infoplattform zu Feinstaub von Bund und Kantonen
ZAKU-Sammelstelle
Gift- und Sonderabfall Sammelstelle Eielen bei der ZAKU in Attinghausen
Zentrale Organisation für Abfallbewirtschaftung im Kanton Uri (ZAKU)
Die ZAKU ist eine öffentlich-rechtliche Aktiengesellschaft im Besitz aller Urner Gemeinden. Die ZAKU bezweckt die umweltgerechte Erfüllung der Aufgaben im Bereich der Bewirtschaftung von Abfällen, insbesondere von Siedlungsabfällen, gemäss der kantonalen
Umweltschutzgesetzgebung.
Zulässigkeit Erdsonden und Grundwasserwärmepumpen