Inhaltsbereich

Eheschliessung und Registrierung der eingetragenen Partnerschaft

AKTUELL

INFORMATION TRAUUNGEN / EHEVORBEREITUNGEN

Aufgrund der aktuellen Situation gelten auf Anweisung des EAZW und der Aufsichtsbehörde Uri vom 17.07.2020 zur Verminderung des Übertragungsrisikos und zur Bekämpfung des Coronavirus ab sofort und bis auf Weiteres folgende Vorschriften:

  • Bereits reservierte Ziviltrauungen, bei welchen positive Abschlüsse der Ehevorbereitung vorliegen, werden - bei vorhandener Kapazität - durchgeführt.
  • Für Ziviltrauungen sind zurzeit maximal 10 Personen zugelassen (Zivilstandsbeamtin, Brautpaar, 2 Trauzeugen und 4 Begleitpersonen und 1 Fotograf).
  • Die Trauungsdauer ist auf maximal 10 Minuten beschränkt. Die Durchführung der Trauung kann nur bei pünktlichem Erscheinen gewährleistet werden.
  • Die Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit sind von allen Beteiligten in jedem Fall einzuhalten:
  • Abstand halten
  • Gründlich Hände waschen
  • Hände schütteln vermeiden
  • In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen
  • Bei Fieber und Husten zu Hause bleiben
  • Das Brautpaar muss vor der Trauung eine Verpflichtung zum Contact Tracing und zur gegenseitigen Information unterzeichnen.
  • Um den geregelten Personenfluss unter Einhaltung der Abstandsregeln beim Eintritt und Verlassen des Gebäudes beim Zivilstandsamt Uri zu gewährleisten, bitte wir Sie und Ihre Gäste, sich nur kurz vor dem Haupteingang der Marktgasse 6 aufzuhalten.
  • Trauungen werden nur im Trauungslokal des Zivilstandsamtes Uri in Altdorf durchgeführt.
  • Es werden nur Reservationen für das Trauungslokal des Zivilstandsamtes Uri in Altdorf UR entgegengenommen.
  • Unter Voraussetzung der vorhandenen Kapazitäten beim Zivilstandsamt Uri werden neue Ehevorbereitungsgesuche entgegengenommen und neue Trauungstermine reserviert. Dies jedoch nur unter Einhaltung der aktuellen Vorschriften bezüglich COVID-19.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung (zivilstandsamt@ur.ch / Tel. 041 875 22 80).

 

Sie wollen im Kanton Uri heiraten oder Ihre gleichgeschlechtliche Partnerschaft eintragen lassen? Herzlichen Glückwunsch! Das Zivilstandsamt Uri führt sämtliche Trauungen und Eintragungen von Partnerschaften in Uri durch.

Wir beraten Sie gerne über das notwendige Vorgehen.

Ehevorbereitung und Trauung

Sie wollen demnächst heiraten? Wir freuen uns mit Ihnen und beraten Sie gerne über das notwendige Vorgehen. Um Ihnen die Trauung an Ihrem gewünschten Termin zu ermöglichen, bitten wir Sie, sich frühze…

Sie wollen demnächst heiraten? Wir freuen uns mit Ihnen und beraten Sie gerne über das notwendige Vorgehen. Um Ihnen die Trauung an Ihrem gewünschten Termin zu ermöglichen, bitten wir Sie, sich frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir Sie über die benötigten Dokumente und das Vorgehen orientieren können. Zögern Sie nicht uns anzurufen: Telefon 041 875 22 80

Brautstrauss

Vorbereitung der Eheschliessung

Vor der Trauung ist beim Zivilstandsamt des Wohnortes der Braut oder des Bräutigams das Ehevorbereitungsverfahren durchzuführen (Details siehe «Information Eheschliessung in der Schweiz»).

Das Ehevorbereitungsverfahren kann frühestens 3 Monate vor der Trauung eingeleitet werden.

Die Anmeldung erfolgt mittels des Formulars «Gesuch um Vorbereitung der Eheschliessung».

Dem Gesuch sind beizulegen:

  • für Schweizer Bürger/in: je eine Wohnsitzbescheinigung der Wohngemeinde.
  • Ausländische Verlobte:
    Die für ausländische Verlobte erforderlichen Dokumente sind je nach Heimatstaat unterschiedlich. Da deren Beschaffung oft längere Zeit in Anspruch nimmt, wenden Sie sich bitte frühzeitig an das für Sie zuständige Zivilstandsamt, damit Ihnen unliebsame Verzögerungen erspart bleiben.

Bitte vereinbaren Sie vorgängig telefonisch einen Termin. Wir werden Sie dann auch über die notwendigen Dokumente informieren.

Nach der Prüfung des Gesuches und der Dokumente wird das Zivilstandsamt Uri mit dem Brautpaar einen Termin vereinbaren, um das Ehevorbereitungsverfahren weiterzuführen und abzuschliessen. Die persönliche Anwesenheit beider Brautleute ist erforderlich.

 

Sprachschwierigkeiten

Ist die sprachliche Verständigung zwischen den Brautleuten und der Zivilstandsbeamtin oder dem Zivilstandsbeamten nicht gewährleistet, ist eine Übersetzerin oder ein Übersetzer beizuziehen.

Die dolmetschende Person darf weder mit Ihnen noch mit Ihrem Partner / Ihrer Partnerin verwandt sein.

 

Trauungen

Die Trauung muss innerhalb von 3 Monaten nach dem positiven Abschluss des Ehevorbereitungsverfahren stattfinden.

Reservationen von Trauungsterminen werden frühestens 1 Jahr im Voraus entgegen genommen.
Beim Zivilstandsamt Uri sind Trauungen zu folgenden Zeiten möglich:

Montag 14.00 - 16.30 Uhr
Dienstag - Freitag 09.30 - 16.30 Uhr
   

Im Jahr 2020 finden die Samstagstrauungen (Zusatzgebühr Fr. 75.00) wie folgt statt:

Samstag, 16. Mai 2020 vormittags
Samstag, 20. Juni 2020 vormittags
Samstag, 19. September 2020 vormittags
Samstag, 10. Oktober 2020 vormittags

Im Jahr 2021 finden die Samstagstrauungen (Zusatzgebühr Fr. 75.00) wie folgt statt:

Samstag, 08. Mai 2021 vormittags
Samstag, 12. Juni 2021 vormittags
Samstag, 18. September 2021 vormittags
Samstag, 09. Oktober 2021 vormittags

An Samstagen finden die Trauungen ausschliesslich auf dem Zivilstandsamt Uri in Altdorf statt. Trauungszeiten: 08.30 Uhr, 09.15 Uhr, 10.00 Uhr, 10.45 Uhr, 11.30 Uhr, 12.15 Uhr

 

Trauungslokale

Nach Auflösung sämtlicher Einschränkungen gemäss COVID-19-Verordnung stehen folgende Lokale und Termine zur Verfügung:

Zivilstandsamt Uri
In der Regel finden die Trauungen im Trauungslokal des Zivilstandsamt Uri an der Marktgasse 6 in Altdorf statt.

 

Schlosstrauungen

Nach Auflösung sämtlicher Einschränkungen gemäss COVID-19-Verordnung stehen folgende Lokale und Termine zur Verfügung:

Schloss A Pro, Seedorf
Sie können sich in der Schloss-Stube des Schloss A Pro trauen lassen. Der Termin für die Ziviltrauung ist direkt beim Zivilstandsamt Uri zu reservieren (Tel. 041 875 22 80). Für allfällige Apéro- und/oder Tischreservationen bitten wir Sie, sich direkt an Frau Vanessa Baumann und Herrn Benjamin Günzler, Schloss A Pro (Tel. 041 870 65 32) zu wenden.

  • Verfügbare Daten im Jahr 2021:
    Freitag, 8. Januar 2021                                Freitag, 9. Juli 2021
    Freitag, 5. Februar 2021                              Freitag, 6. August 2021
    Freitag, 5. März 2021                                   Freitag, 10. September 2021
    Freitag, 9. April 2021                                   Freitag, 8. Oktober 2021
    Freitag, 21. Mai 2021                                   Freitag, 12. November 2021
    Freitag, 18. Juni 2021                                  Freitag, 3. Dezember 2021

    Verfügbare Zeiten:
    10.00 Uhr, 10.45 Uhr, 11.30 Uhr, 13.45 Uhr, 14.30 Uhr, 15.15 Uhr, 16.00 Uhr

Schloss Rudenz, Flüelen
Sie können sich im Rittersaal des Schlosses Rudenz in Flüelen trauen lassen. Der Termin für die Ziviltrauung ist direkt beim Zivilstandsamt Uri zu reservieren (Tel. 041 875 22 80).
Für eine allfällige Miete des Schlossparks bitten wir Sie, sich direkt an die Gemeindekanzlei Flüelen (Tel. 041 874 10 00) zu wenden.

Suworow-Haus, Altdorf
Sie können sich in der Prunkstube des Suworow-Hauses trauen lassen. Der Termin für die Ziviltrauung ist direkt beim Zivilstandsamt Uri zu reservieren (Tel. 041 875 22 80).
Für allfällige Apéro- und/oder Tischreservationen bitten wir Sie, sich direkt an Herrn Robert Inauen (Tel. 079 237 10 25) zu wenden.

  • Verfügbare Daten Schloss Rudenz und Suworow-Haus im Jahr 2021
    Freitag, 15. Januar 2021                              Freitag, 16. Juli 2021
    Freitag, 19. Februar 2021                           Freitag, 13. August 2021
    Freitag, 12. März 2021                                Freitag, 17. September 2021
    Freitag, 16. April 2021                                 Freitag, 15. Oktober 2021
    Freitag, 7. Mai 2021                                     Freitag, 5. November 2021
    Freitag, 11. Juni 2021                                  Freitag, 17. Dezember 2021

    Verfügbare Zeiten:
    10.00 Uhr, 11.30 Uhr, 14.00 Uhr, 15.30 Uhr

Weitere Trauungslokale

In den Trauungslokalen der übrigen Gemeinden können Termine auf Anfrage im Rahmen der Verfügbarkeit des Zivilstandsamtes Uri vereinbart werden.

Eingetragene Partnerschaft

Die eingetragene Partnerschaft bedeutet für die gleichgeschlechtlichen Paare eine Lebens- und Verantwortungsgemeinschaft. Die Partner bzw. die Partnerinnen sind einander zu Beistand und Rücksicht verp…

Die eingetragene Partnerschaft bedeutet für die gleichgeschlechtlichen Paare eine Lebens- und Verantwortungsgemeinschaft. Die Partner bzw. die Partnerinnen sind einander zu Beistand und Rücksicht verpflichtet. Sie sorgen gemeinsam nach ihren Kräften für den gebührenden Unterhalt ihrer Gemeinschaft.

Vorbereitung der Eintragung der Partnerschaft
Die Partner wenden sich an das Zivilstandsamt am Wohnort einer der beiden Partnerinnen oder eines der beiden Partner und legen die notwendigen Dokumente vor:

  • Schweizer Bürger: Personenstandsausweis und Niederlassungsausweis oder Wohnsitzbescheinigung
  • Ausländische Staatsangehörige: Wohnsitzbescheinigung sowie die von ihrem Staat ausgestellten Dokumente betreffend Geburt, Geschlecht, Name, Abstammung, Zivilstand und Staatsangehörigkeit

 

  • Partnerinnen oder Partner, die verheiratet gewesen sind oder in eingetragener Partnerschaft gelebt haben: Bestätigung über die Eheauflösung oder die Auflösung der eingetragenen Partnerschaft

Das Gesuchsformular für das Eingehen einer eingetragenen Partnerschaft ist beim Zivilstandsamt erhältlich.

Nach Rückgabe des ausgefüllten Formulars und nach Einreichen der erforderlichen Dokumente müssen die Partner bzw. die Partnerinnen noch persönlich gegenüber der Zivilstandsbeamtin oder dem Zivilstandsbeamten erklären, dass sie sämtliche Voraussetzungen erfüllen.

Die Zivilstandsbeamtin bzw. der Zivilstandsbeamte prüft das Gesuch und teilt den Gesuchstellenden schriftlich mit, ob die Partnerschaft eingegangen und beurkundet werden kann. Das Zivilstandsamt vereinbart die Einzelheiten des Vollzugs. Die Beurkundung muss spätestens drei Monate, nachdem der Entscheid über das positive Ergebnis des Vorverfahrens mitgeteilt wurde, stattfinden.

Auslandschweizer bzw. Auslandschweizerinnen können das Gesuch durch Vermittlung der zuständigen diplomatischen oder konsulatirschen Vertretung der Schweiz einreichen.

Ausländische Partner
Die für ausländische Partner erforderlichen Dokumente sind je nach Heimatstaat unterschiedlich. Da deren Beschaffung oft längere Zeit in Anspruch nimmt, wenden Sie sich bitte frühzeitig an das für Sie zuständige Zivilstandsamt, damit Ihnen unliebsame Verzögerungen erspart bleiben.

Sprachschwierigkeiten
Wenn Sie kein deutsch sprechen, haben Sie sowohl zur Vorbereitung der Eintragung der Partnerschaft auf dem Zivilstandsamt als auch zur Eintragung selbst eine dolmetschende Person mitzubringen, welche die deutsche Sprache fliessend beherrscht. Die dolmetschende Person darf weder mit Ihnen noch mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin verwandt sein.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte persönlich und zusammen mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin an das zuständige Zivilstandsamt.

Eintragung der Partnerschaft
Beim Zivilstandsamt Uri sind Eintragungen von Partnerschaften zu folgenden Zeiten möglich:

Montag 14.00 - 16.30 Uhr
Dienstag - Freitag 09.30 - 16.30 Uhr

 

Zugehörige Objekte

Name
Bestellung Trauungsanfrage (Uri) Online-Formular
Eheschein bestellen Online-Formular