Inhaltsbereich

Juristische Personen

Der Gewinnsteuersatz wird ab 01.01.2020 für alle juristischen Personen von 9.4 % auf 6.2 % reduziert. Neu wird ab 01.01.2020 eine Mindeststeuer für juristische Personen von 500 Franken eingeführt. Diese Mindeststeuer ist nur geschuldet, wenn die Gewinnsteuern und Kapitalsteuern insgesamt 500 Franken nicht übersteigen. Bei der Patentbox wird eine Entlastung von 30 % gewährt und die Entlastungsbegrenzung beträgt 50 %.

Mit der Steuersatzsenkung auf 6.2 % ergibt sich für juristische Personen mit Sitz in den steuergünstigsten Gemeinden des Kantons eine effektive Gesamtsteuerbelastung von 12.64 % (inkl. direkte Bundessteuer). Die Kapitalsteuerbelastung beträgt in den steuergünstigsten Gemeinden des Kantons unverändert 0.001 %.

Gesetz über die direkten Steuern im Kanton Uri (StG)

Botschaft zur Änderung des Gesetzes über die direkten Steuern im Kanton URI (StG 2019 - Umsetzung STAF); Inkrafttreten 1.1.2020

00 Die STAF-Umsetzung im Kanton Uri

    STAF-Umsetzung / Inkrafttreten 1.1.2020   Aufhebung Regelung für Statusgesellschaften Ja Senkung Gewinnsteuersatz Ja, effektiver Gewinns…

 

 

STAF-Umsetzung / Inkrafttreten 1.1.2020  
Aufhebung Regelung für Statusgesellschaften Ja
Senkung Gewinnsteuersatz Ja, effektiver Gewinnsteuersatz über alle Stufen (Bund, Kanton und Gemeinde sinkt auf 12.6 % (Hauptort)
Kapitalsteuer Nein, Kapitalsteuersatz beträgt unverändert 0.010 ‰ (Hauptort)
Sondersteuer neurechtlicher Step-up (auf realisierten stillen Reserven und Goodwill) Ja, Steuersatz 1.2 % (einfache Steuer)
Einführung Patentbox Ja, Maximum 30 %
Zusätzliche Abzüge für Forschung und Entwicklung Nein
Entlastungsbegrenzung Ja, Maximum 50 %
Abzug für Eigenfinanzierung Nein, für Hochsteuerkantone
Erhöhung Dividendenbesteuerung Kanton 50 %; Bund 70 %
Anpassung Kapitaleinlageprinzip Ja
Step-up bei Zuzug aus dem Ausland und Beendigung der Steuerbefreiung Ja, Abschreibungsdauer der aufgedeckten stillen Reserven 10 Jahre

 

01 Juristische Personen - Steuerformulare und Wegleitungen 2019

02 Juristische Personen - Steuerformulare und Wegleitungen 2018

03 Juristische Personen - Weisungen und Merkblätter

04 Juristische Personen - Steuerbefreiung

Voraussetzungen für eine Steuerbefreiung, mögliche Ausschlussgründe, Umfang der Steuerbefreiung, Abziehbarkeit von Spenden, Vorgehen bei Steuerbefreiungs- bzw. Vorprüfungsgesuchen und die Rechtsgrundl…
Voraussetzungen für eine Steuerbefreiung, mögliche Ausschlussgründe, Umfang der Steuerbefreiung, Abziehbarkeit von Spenden, Vorgehen bei Steuerbefreiungs- bzw. Vorprüfungsgesuchen und die Rechtsgrundlagen finden Sie nachstehend:

05 Juristische Personen - Steuerberechnung

Hinweis: Wenn Sie die Datei nicht öffnen oder die Steuern nicht berechnen können: Überprüfen Sie die Sicherheitseinstellungen und/oder aktivieren Sie die Makros. Verbindliche Auskünfte und Spezial…
Hinweis:
Wenn Sie die Datei nicht öffnen oder die Steuern nicht berechnen können: Überprüfen Sie die Sicherheitseinstellungen und/oder aktivieren Sie die Makros.

Verbindliche Auskünfte und Spezialberechnungen (z.B. Unterjährige Steuerpflicht, Vereine, Stiftungen, Domizilgesellschaften etc.) können beim Amt für Steuern Uri erfragt werden.

06 Juristische Personen - Steuersätze und Tarife

_

 

_

 

Zugehörige Objekte

Name
Fristerstreckung juristische Personen Online-Formular